Lokal26.de

Hohenkkirchen

Wohnen am Wasser
Was steckt hinter dem „Wangereiland“ im Wangermeer?

Was steckt hinter dem „Wangereiland“ im Wangermeer?

Lange Zeit war es sehr ruhig um die Rundinsel im Wangermeer bei Hohenkirchen. Doch in den letzten Wochen und Monaten gab es mehr und mehr Bewegung in die Vermarktung dieses Filetstückes. Der Investor hat sich nun ertmals öffentlich zu seinen Plänen geäußert.

Wilhelmshaven

Rückkehr aus den Ferien
Reiserisiko: Niedriginzidenz ist keine Sicherheit

Reiserisiko: Niedriginzidenz ist keine Sicherheit

Dr. Christof Rübsamen, Leiter des Wilhelmshavener Gesundheitsamtes, erklärt, was Urlaubsreisende bedenken sollten. Wer Quarantäne-Vorschriften nicht einhält, muss mit einem hohen Bußgeld rechnen.

Friesland/Wittmund/Wilhelmshaven

Corona-Ticker
Rio impft Bewohner von Armenviertel für Corona-Studie – Freie Impftage im EEZ Aurich

Rio impft Bewohner von Armenviertel für Corona-Studie – Freie Impftage im EEZ Aurich

In unserem Corona-Ticker informieren wir Sie über die aktuellen Entwicklungen der Pandemie in der Region und darüber hinaus.

Wilhelmshaven

Gastronomie in Wilhelmshaven
Volles Haus für „Kush’s“ am neuen Standort an der Jadeallee

Volles Haus für „Kush’s“ am neuen Standort an der Jadeallee

Vor etwa einem Monat hat Kushtrim Hajdini „Kush’s Deichbrücke“ eröffnet. Zuvor hatte er „Kush’s Café & Bar“ an der Rheinstraße betrieben. Der Gastronom berichtet, wie es zum Umzug kam, welche Vorteile der neue Standort bietet und wie es trotz der Baustelle an der Deichbrücke läuft.

Aurich

Kommunalwahl
Beekhuis will wieder in Auricher Kreistag

Beekhuis will wieder in Auricher Kreistag

Umstrittener Landtagsabgeordneter (44) aus Großefehn tritt als Einzelbewerber an

Hohenkirchen

Wohnen auf dem Wasser
Erstes Hausboot am Wangermeer im Wasser

Erstes Hausboot am Wangermeer im Wasser

Vor zahlreichen Gästen wurde am Freitag am Wangermeer bei Hohenkirchen das erste von insgesamt zwölf Hausbooten zu Wasser gelassen. Nicht nur für Projektentwickler Hans-Dieter Hoffmann ein besonderer Tag. Viele Redner bezeichneten den Tag als wegweisend für den Tourismus im Wangerland.

Schortens

Förderung für Lüftungsanlagen
Schortens will zügig für Frischluft sorgen

Schortens will zügig für Frischluft sorgen

In einer Sondersitzung des Schulausschusses waren sich die Stimmberechtigten einig: Schortens soll die nötigen Fördergelder beantragen, um Schulen und Kindergärten mit Raumlüftungssystemen auszustatten. Bis das geschehen kann, wird allerdings noch einige Zeit vergehen.

Ostfriesland

Klimaschutz
Wie geht es weiter mit „Fridays for Future“ ?

Wie geht es weiter mit  „Fridays for Future“ ?

Am 24. September ist ein internationaler Klimaschutzstreik der Bewegung geplant, an dem sich voraussichtlich auch die Ortsgruppen Leer, Aurich und Emden beteiligen werden.

Friesland/Ostfriesland/Wilhelmshaven

Blaulicht-Nachrichten
Diebstahl aus Drogeriemarkt in Potenburg – Handtaschendiebstahl in Varel

Diebstahl aus Drogeriemarkt in Potenburg – Handtaschendiebstahl in Varel

Im Blaulicht-Ticker lesen Sie aktuelle Meldungen zu Einsätzen der Polizei und Feuerwehr.

Ostiem

Neue Schilder in Schortens
Immer weniger freie Flächen am Werbepylon

Immer weniger freie Flächen am Werbepylon

Höhenkletterer hatten beim Befestigen der neuen Schilder am Werbepylon in Schortens geholfen.

Wilhelmshaven

Freizeit in Wilhelmshaven
Schlicktown-Wochenende mit maritimen Aktionen

Schlicktown-Wochenende mit maritimen Aktionen

Der WilhelmsHavenSommer geht weiter. Es gibt Mitmachaktionen und Angebote für Groß und Klein rund um Südstrand und Nassauhafen. Ein Überblick.

Friesland/Koblenz

Spenden für die Hochwasseropfer
Der Nordwesten hilft mit 309 000 Euro

Der Nordwesten hilft mit  309 000 Euro

Die zwei-Millionen-Marke ist geknackt: 2 420 129,07 Euro sind bislang an die Aktion der Rhein-Zeitung „Helft uns leben“ gespendet worden. Davon stammen 309 272,43 Euro aus unserer Region. Auch die Kulturgruppen auf der Insel Wangerooge starten eine große Hilfsaktion. Schon jetzt steht fest: Sie wollen alle Einnahmen an „Helft uns leben“ spenden.

Sande

Brückensanierung in Sande
Klappbrücke in luftiger Höhe

Klappbrücke in luftiger Höhe

Die Arbeiten an der Klappbrücke über den Ems-Jade-Kanal in Altmarienhausen kommen voran und jetzt gibt es kein Durchkommen mehr: Das Bauwerk wurde bereits demontiertert, jetzt folgt die einspurige Fahrbahn.

Wilhelmshaven

Katastrophenschutz in Wilhelmshaven
Bei Alarmierung klare Verhältnisse schaffen

Bei Alarmierung klare Verhältnisse schaffen

Wilhelmshavens Krisenstab wird neu organisiert. Katastrophenschützer der Wilhelmshavener Feuerwehr erklären, wie es um das Warnsystem in der Jadestadt bestellt ist und welche Lehren aus der Hochwasser-Katastrophe mit einwirken.

Wilhelmshaven/Friesland

Friesland-Kliniken und Klinikum Wilhelmshaven
Landkreis und Jadestadt wollen enger zusammenarbeiten

Landkreis und Jadestadt wollen enger zusammenarbeiten

Die interkommunale Zusammenarbeit zwischen der kreisfreien Stadt Wilhelmshaven und dem Landkreis Friesland soll auf ein neues Level gehoben werden. Das betonten am Mittwoch Wilhelmshavens Oberbürgermeister Carsten Feist und Frieslands Landrat Sven Ambrosy bei einem gemeinsamen Pressegespräch im Schloss Jever.

Wilhelmshaven/Friesland

Arbeitsmarkt
Dem positiven Trend geht die Dynamik verloren

Dem positiven  Trend geht die Dynamik verloren

Leichte Entspannung auf dem Arbeitsmarkt in Wilhelmshaven. Die Zahlen in Friesland stagnieren auf sehr gutem Niveau.

Wilhelmshaven

WZ-Beilage
Im Fokus: Die Wilhelmshavener Südstadt

Im Fokus: Die Wilhelmshavener Südstadt

Die Südstadt ist die Keimzelle Wilhelmshavens. Zwischen City und Meer bietet sie nachbarschaftliche Nähe und zugleich urbanes Leben am Wasser. Die WZ berichtet regelmäßig mit einer Sonderbeilage.