Lokal26.de

Wiefels

Deponie Wiefels
Brennender Müllcontainer sorgt für Großeinsatz

Brennender Müllcontainer sorgt für Großeinsatz

Auf dem Gelände des Deponie in Wiefels ist am Mittwochnachmittag ein Container mit Lack- und Farbresten in Brand geraten. Die Feuerwehr rückte sofort aus und in den sozialen Medien wurde schnell von einem Großbrand berichtet, doch tatsächlich war das Feuer rasch gelöscht.

Wilhelmshaven

Neue Fahrzeuge für Feuerwehr
Investition in die Sicherheit der Wilhelmshavener

Investition in die Sicherheit der Wilhelmshavener

Grundsätzlich sei die Feuerwehr Wilhelmshaven recht gut aufgestellt, sagt deren neuer Chef Josef Schun. Jetzt ist sie es sogar noch ein bisschen besser - denn es wurden einige neue Fahrzeuge angeschafft.

Wilhelmshaven/Friesland

Delegiertenversammlung
SPD ist einstimmig für Nominierung von Siemtje Möller

SPD ist einstimmig für Nominierung von  Siemtje Möller

Siemtje Möller wird erneut als Kandidatin für die Wahlkreisdelegiertenkonferenz im Januar nominiert. Das beschloss der Vorstand der Wilhelmshavener SPD in seiner jüngsten Sitzung einstimmig.

Varel

Kundgebung in Varel
Hunderte Mitarbeiter von Premium Aerotec kämpfen für ihre Jobs

Hunderte Mitarbeiter von Premium Aerotec kämpfen für ihre Jobs

Die Mitarbeiter des Flugzeugteileherstellers protestierten am Mittwochnachmittag gegen einen möglichen Stellenabbau. Im Rahmen der Kundgebung kamen auch Niedersachsens Wirtschaftsminister Althusmann (CDU) und Bundestagsabgeordnete Siemtje Möller (SPD) zu Wort. Sie kündigten weitere Unterstützung an.

Esens

Probleme beim Bau
Bebauungsplan für den Edeka in Esens wird neu ausgelegt

Bebauungsplan für den Edeka in Esens wird neu ausgelegt

Die Verfahrensschritte zum Bebauungsplan Nr. 92 – Edeka-Markt – in Esens müssen wiederholt werden. Das erklärte Stadtdirektor Harald Hinrichs Montagabend während einer Stadtratssitzung im Strandportal Bensersiel.

Wilhelmshaven

verein gegründet
Neuer Schwung für die Wirtschaft

Neuer Schwung für die Wirtschaft

Gemeinsame GmbH für die Wirtschaftsförderung: Die Stadt und die Privatwirtschaft wollen eng zusammenarbeiten. Die ersten Weichen wurden bereits gestellt. In der nächsten Woche soll eine Gesellschaft gegründet werden.

Wilhelmshaven

Kontrolle über Auto verloren
Fahrer war mit 2,85 Promille in Wilhelmshaven unterwegs

Fahrer war mit 2,85 Promille in Wilhelmshaven unterwegs

Zeugen meldeten sich am Montagabend bei der Polizei. Ein stark betrunkener Autofahrer war im Bereich der Gökerstraße und Knorrstraße unterwegs. Der 37-Jährige zeigte sich gegenüber den Beamten sehr aggressiv und uneinsichtig. Er wurde in Gewahrsam genommen.

Wilhelmshaven

“Mein Schiff 5“ in Wilhelmshaven
Kreuzfahrtriese lockt viele Schaulustige auf die Schleuseninsel

Kreuzfahrtriese lockt viele  Schaulustige auf die Schleuseninsel

Erneut hat TUI Cruises eines ihrer Kreuzfahrtschiffe für technische Arbeiten nach Wilhelmshaven geschickt. Auf der Schleuseninsel hatte es die Polizei dadurch mit vielen Falschparkern zu tun.

Friesland

Alleingang sorgt für Ärger
Landwirte kritisieren das Volksbegehren „Artenvielfalt“ scharf

Landwirte kritisieren das Volksbegehren „Artenvielfalt“ scharf

Artenvielfalt erhalten und Natur schützen – gegen diese Ziele hat wohl kaum jemand etwas einzuwenden. Den Kreislandvolkverbänden Friesland und Wesermarsch geht es jedoch um das Wie, und das stößt den Landwirten angesichts der Unterschriftenaktion zum Volksbegehren „Artenvielfalt“ sauer auf.