Lokal26.de

Carolinensiel/Ems-Jade

Fremdenverkehr
Im Tourismus soll gelten: Gemeinsam statt einsam

Im Tourismus soll gelten: Gemeinsam statt einsam

Seit mehr als zwei Jahren sind Landkreise und Kurverwaltungen dabei, eine Dachgesellschaft zur Vermarktung der Küstenorte an der Nordsee zu gründen. Das Problem dabei: Jeder denkt nur an sich und eine Einigung bleibt aus.

Emden/Bunderneulang/Bunde

Schmuggler im Grenzgebiet
Zollhund „Amigo“ spürt Drogenverstecke in Auto auf – Rauschgift im sechsstelligen Wert

Zollhund „Amigo“ spürt Drogenverstecke in Auto auf – Rauschgift im sechsstelligen Wert

Am Grenzübergang Bunderneuland kontrollierten Emder Zöllner am Freitagmorgen ein Auto. Rauschgiftspürhund „Amigo“ und eine Endoskop-Kamera enthüllten große Mengen Kokain und Marihuana. Der Straßenverkaufswert liegt bei 300.000 Euro

Hamburg/St.Pauli

Reportage über Hamburgs Härteste Kneipe
Der Elbschlosskeller – Die Heimat für Heimatlose

Der Elbschlosskeller – Die Heimat für Heimatlose

Hier wird gesoffen, geprügelt, gewohnt: Der Elbschlosskeller in Hamburg-St. Pauli ist legendär. Seit fast 70 Jahren ist die Kneipe rund um die Uhr geöffnet. Sie ist für viele mehr als nur eineund wo da hin Bar, sie ist Heimat für die Heimatlosen. Vor einem Jahr – als die Coronakrise noch kein Thema war – wagte die Reporterin Jennifer Fiola bei einem Besuch in der Hansestadt einen Blick hinter die Kulissen der Kneipe.

Dossier
Fünf Jahre danach

Fünf Jahre danach

Es ist fünf Jahre her, dass die sogenannte Flüchtlingswelle auch Wilhelmshaven erreichte. Wir haben mit einigen Geflüchteten und Politikern über diese turbulente Zeit gesprochen.

Sillenstede

Wohnen in Sillenstede
Bauland steckt in der Sackgasse

Bauland steckt in der Sackgasse

Viele Bauwillige wollen sich in Sillenstede den Traum vom Eigenheim erfüllen. Doch die Politik will das Neubaugebiet Dicktonnenstraße noch nicht auf den Weg bringen. Gestritten wird noch darüber, über welche Straße das Bauland erschlossen werden soll.

Wittmund/Ämari

Nach Auslandseinsatz
„Richthofen“-Geschwader ist wieder in Wittmund

„Richthofen“-Geschwader ist wieder in Wittmund

„Mission erfüllt“ heißt es beim Taktischen Luftwaffengeschwader 71 „Richthofen“. Die Soldaten haben ihren Einsatz in Estland beendet und sind zurück in Wittmund. Sie haben die Verantwortung für das Air Policing im Baltikum an den Neuburger Schwesterverband übergeben.

Esens

Museum ist für ein FÖJ sehr beliebt
Ein Degen von 1890 weckt sofort sein Interesse

Ein Degen von 1890 weckt sofort sein Interesse

Mathis Müller verstärkt das Museumsteam „Leben am Meer“ in einem Freiwilligen Ökologischen Jahr. Er stammt aus der Nähe von Helmstedt und möchte die Zeit bis zur Ausbildung zum Elektroniker für Automatisierungstechnik sinnvoll überbrücken. Für Museen hat er sich schon immer interessiert. Im Museum „Leben am Meer“ in Esens hat er schon viele Aufgaben übernommen.

Jever

Lockdown in Jever
Viele sind mit ihrer Geduld am Ende

Viele sind  mit ihrer  Geduld  am Ende

Nachdem das Wochenblatt die Sichtweise der Einzelhändler und Gastronomen dargestellt hat, äußern sich nun Friseure und Jevers Bürgermeister Jan Edo Albers zum verlängerten Lockdown. Er betont, dass zwar viele Bürger die Notwendigkeit der Corona-Regeln sehen – aber auch langsam mit ihrer Geduld am Ende seien. Friseurin Frauke Frenzel sagt: Aus unternehmerischer Sicht sei sie sehr frustriert.

Jever

Seltene Falter in Gefahr?
Einige Bäume werden gefällt – Pappeln bedrohen Pumpstation

Einige Bäume  werden gefällt – Pappeln bedrohen Pumpstation

Die Sturmböen der vergangenen Woche waren jedem eine Mahnung, der alte Bäume besitzt: Totholz krachte aus den Kronen, manchen Riesen legten sie ganz flach. Und das kann für den Eigentümer teuer werden, wenn jemand verletzt oder fremder Besitz beschädigt wird. Die Verkehrssicherungspflicht ist einer der Gründe, warum im Frühjahr die Baumpflege angesagt ist.

Schortens

Repair-Café geht online
Hilfe über eine digitale Reparatur-Sprechstunde

Hilfe über eine digitale Reparatur-Sprechstunde

In der Pandemie sind viele Geschäftsfelder und Institutionen mit ihrem Angebot ins Internet gegangen. Kinder werden per Homeschooling unterrichtet, Arbeitnehmer haben ihr Büro in den eigenen vier Wänden. Aber was, wenn was kaputt geht? Das Repair-Café in Schortens hilft weiter – denn auch dort wird nun eine digitale Sprechstunden angeboten.

Wilhelmshaven

Bundeswehr
Werner Hoffmann erinnert sich an seine Grundwehrdienstzeit

Werner Hoffmann erinnert sich an seine Grundwehrdienstzeit

Da werden Erinnerungen wach: Werner Hoffmann hat in einem alten Fotoalbum aus der Zeit seines Grundwehrdienstes geblättert und berichtet aus vergangenen Tagen.

"Brauchen Klarheit"
Verzögerung bei Impfstoffen: EU erhöht Druck auf Hersteller

Verzögerung bei Impfstoffen: EU erhöht Druck auf Hersteller

In der EU gibt es mehr und mehr Ärger wegen Verzögerungen bei der Impfstofflieferung: Astrazeneca will im Fall einer Zulassung seines Präparats zunächst weniger Dosen liefern als geplant. Kann die EU etwas dagegen tun?

Wiesmoor

Unternehmen im Gespräch
Lieferservice aus Wiesmoor bringt die Lebensmittel bis zur Haustür

Lieferservice aus Wiesmoor bringt die  Lebensmittel bis zur Haustür

Nicht nur ältere Menschen greifen darauf zurück: den in Corona-Zeiten eingerichteten Lieferservice des Kaufhauses Behrends in Wiesmoor. Drei Mitarbeiterinnen nehmen die Bestellungen am Telefon oder schriftlich an und stellen die Lieferung zusammen. Geliefert wird so ziemlich alles, was das Kaufhaus zu bieten hat – und das nicht nur in Kunden in Wiesmoor selbst.

"Kriminelles Verhalten"
Niederlande: Krawalle bei Protesten gegen Corona-Maßnahmen

Niederlande: Krawalle bei Protesten gegen Corona-Maßnahmen

Mehr als 200 Personen hat die niederländische Polizei landesweit bei Ausschreitungen vor dem Hintergrund der Corona-Politik festgenommen. In einer Stadt griffen Randalierer gar ein Krankenhaus mit Steinwürfen an.

Talk-App
Ramelow reumütig nach Clubhouse-Auftritt

Ramelow reumütig nach Clubhouse-Auftritt

Der Hype um Clubhouse in Deutschland ist noch jung, doch Bodo Ramelow fliegen seine Plaudereien nun um die Ohren. Die Äußerungen des Thüringer Ministerpräsidenten sorgen weiter für Kritik - der Linke versucht es derweil mit einer Entschuldigungsoffensive.

Wilhelmshaven

Politik in Wilhelmshaven
Turnhallen mit Internet ausrüsten

Turnhallen mit Internet ausrüsten

Die Pandemie hat sie aufgezeigt, die Mängel der Digitalisierung in Schulen. Dabei ist die digitale Teilhabe von Schülern wichtig, um nicht auf der Stecke zu bleiben. Die SPD in Wilhelmshaven hat sich dem Thema nun angenommen und präsentiert Pläne, wie dies erreicht werden kann.

Wilhelmshaven

WZ-Beilage
Im Fokus: Die Wilhelmshavener Südstadt

Im Fokus: Die Wilhelmshavener Südstadt

Die Südstadt ist die Keimzelle Wilhelmshavens. Zwischen City und Meer bietet sie nachbarschaftliche Nähe und zugleich urbanes Leben am Wasser. Die WZ berichtet regelmäßig mit einer Sonderbeilage.