Lokal26.de

Sanderbusch/Varel

Coronavirus
Friesland-Kliniken-Chef Germeroth: „Wir bereiten uns auf die große Welle vor“

Friesland-Kliniken-Chef Germeroth: „Wir bereiten uns auf die große Welle vor“

In diesen Tagen erlebt Frank Germeroth seine Kliniken, wie er sie zuvor noch nie erlebt hat: halbleer. Doch, so betont der Geschäftsführer des St. Johannes Hospitals in Varel und des Nordwest-Krankenhauses in Sanderbusch, diese offensichtliche Ruhe trügt: „Die Leute sind angespannt.“

Wilhelmshaven

Großveranstaltungen in Wilhelmshaven
„Wochenende an der Jade“ und StreetArt-Festival stehen auf der Kippe

„Wochenende an der  Jade“ und StreetArt-Festival stehen auf der Kippe

Die Corona-Krise wirbelt alles durcheinander. Auch das Festival für Straßenkunst steht vor dem Aus. Die Künstler brauchen frühzeitig Klarheit.

Friesland

erste Lockerung in Krise
Auch Blumengeschäfte und Bahnhofsgebäude wieder geöffnet

Auch Blumengeschäfte und Bahnhofsgebäude wieder geöffnet

Nach der Schließung von Geschäften im März wird am Samstag ein Ansturm auf Bau- und Gartenmärkte erwartet. Sicherheitsvorschriften gelten aber weiterhin.

Wangerooge

Eine Million Euro Verlust
Kein Freibad, weniger Sand und Kurzarbeit auf Wangerooge

Kein Freibad, weniger Sand und Kurzarbeit auf Wangerooge

Marcel Fangohr rechnet mit einer Million Euro Verlust für die Wangerooger Kurverwaltung. Eine halbe Million könnte mit Einsparungen aufgefangen werden, schätzt der Bürgermeister. Er geht in seinen Berechnungen aber davon aus, dass
es noch eine verkürzte Sommersaison gibt.

Wittmund

Wir haben nachgefragt
Gewerkschaft sbeiträge trotz Kurzarbeit?

<strong class="stichwort">Gewerkschaft</strong> sbeiträge trotz Kurzarbeit?

Wie sieht es mit den Gewerkschaftsbeiträgen in der Kurzarbeit aus? Sind sie in Krisenzeiten zu zahlen und wenn ja, in der gleichen Höhe? Wir haben nachgefragt. Eine einheitliche Regelung bei allen Gewerkschaften gibt es nicht.

Wilhelmshaven

Trainerwechsel in der Bezirksliga
Sven Glöckner verlässt den SV Wilhelmshaven

Sven Glöckner verlässt den SV Wilhelmshaven

Der 41-Jährige wird sein Engagement zur nächsten Saison nicht fortsetzen. Über die Gründe herrscht von Seiten des Trainers und des Vereins Stillschweigen.

Friesland

Facebook-Live
Haben Sie eine Frage an Frieslands Landrat Ambrosy?

Haben Sie eine Frage an Frieslands Landrat Ambrosy?

Am kommenden Dienstag wird das Jeversche Wochenblatt über Facebook ein Live-Interview mit Frieslands Landrat Sven Ambrosy führen. Mit dabei: Ihre Fragen!

Harlingerland/Jeverland

Handel in Niedersachsen
Bau- und Gartenmärkte haben ab Samstag wieder geöffnet

Bau- und Gartenmärkte haben ab Samstag wieder geöffnet

Während sich Unternehmer über die Öffnung von Gärtnereien und Baumärkten am Samstag freuen, sind die Verwaltungschefs eher skeptisch. Sie appellieren an die Bevölkerung, weiter zu Hause zu bleiben.

Wilhelmshaven

Zeuge sieht „SOS“-Signal
Katze löst Polizeieinsatz aus

Katze löst Polizeieinsatz aus

Ein Zeuge meldete, dass aus einer Wohnung in der Wilhelmshavener Innenstadt ein „SOS“-Lichtsignal gemeldet wird. Die Bewohnerin zeigte sich überrascht, als sie den Beamten die Tür öffnete.

Bensersiel

Tourismus an der Nordsee
Privatvermieter fühlen sich im Stich gelassen

Privatvermieter fühlen sich im Stich gelassen

Bund und Länder haben schon viele Hilfsprogramme aufgelegt. Einen Rettungsschirm für Kleinvermieter gibt es jedoch noch nicht. Diese fühlen sich im Stich gelassen.

Wilhelmshaven

WZ-Beilage
Im Fokus: Die Wilhelmshavener Südstadt

Im Fokus: Die Wilhelmshavener Südstadt

Die Südstadt ist die Keimzelle Wilhelmshavens. Zwischen City und Meer bietet sie nachbarschaftliche Nähe und zugleich urbanes Leben am Wasser. Die WZ berichtet regelmäßig mit einer Sonderbeilage.