Lokal26.de

Wangerooge

Nordsee
Leben auf Wangerooge wird teurer

Leben auf Wangerooge wird teurer

Die Abwasserbeseitigung und die Straßenreinigung auf Wangerooge werden im kommenden Jahr teurer. Das beschloss der Finanzausschuss während der jüngsten Sitzung.

Wiesmoor

Tarifstreit
Busfahrerstreik in Wiesmoor bereitet in Schulen kaum Probleme

Busfahrerstreik in Wiesmoor   bereitet in Schulen kaum Probleme

Kinder, die am Freitag auf einer der in Wiesmoor bestreikten Buslinien angewiesen waren, durften dem Unterricht entschuldigt fern bleiben. Das waren allerdings weniger als vorab erwartet.

Jever

Jahresbericht
Geld für Spielplätze in Jever steht bereit

Geld für Spielplätze in Jever steht bereit

„Das Gesamtpaket in Jever stimmt“, sagte der Bürgermeister Jan Edo Albers freudig als er den Jahresbericht vorstellte. Für die Spielleitplanung sind im Haushalt 2020 insgesamt 75.000 Euro eingeplant, bis 2023 jedes Jahr je 70.000 Euro.

Horum

Interview mit Bernhard Eden
33 Jahre Klönschnack – Eine Ära geht zu Ende

33 Jahre Klönschnack – Eine Ära geht zu Ende

Das Ende des Klönschnacks: Am Sonntag geht die beliebte Veranstaltungsreihe in Horum zum letzten Mal über die Bühne. Wir haben mit Organisator Bernhard Eden über die Anfänge der Reihe gesprochen.

Wilhelmshaven/Friesland

Thema der Woche
Achtung, wachsamer Nachbar!

Achtung,  wachsamer Nachbar!

Augen und Ohren offen halten – dann überlegt sich ein Einbrecher,
ob sich seine Tat lohnt. Die Polizei klärt auf, warum ein Nachbar
aber nicht alles verhindern kann.

Schortens

Debatte im Stadtrat
Schutz des Wildes auf Kosten von freilaufenden Hunden?

Schutz des Wildes auf Kosten von freilaufenden Hunden?

Mehrheit spricht sich gegen einen Vorschlag der CDU aus. Dieser sieht ein Wildschutzgebiet vor, dafür sollen Hunde nicht überall an der Leine laufen. Christdemokraten sehen letzte Stücke freier Landschaft schwinden.

Aurich/Schweindorf

Unfall
Radler in Aurich auf Straße gedrängt und angefahren

Radler in Aurich auf Straße gedrängt und angefahren

In Aurich ist am Donnerstagabend ein Radler aus Schweindorf zunächst durch ein Fahrmanöver vom Radweg auf die Straße gedrängt und dort dann angefahren worden.

Wilhelmshaven/Friesland/Wittmund

Kommentar
Nordwestbahn muss Weichen richtig stellen

Nordwestbahn muss Weichen richtig stellen

Während eines Krisen-Gipfels musste sich die Nordwestbahn deutliche Worte anhören – unter anderem kritisieren Niedersachsens Umweltminister Olaf Lies und Wilhelmshavens Oberbürgermeister Carsten Feist das Unternehmen scharf. Frieslands Sven Ambrosy bringt gar ein vorzeitiges Vertragsende ins Gespräch. Reporter Klaus–Dieter Heimann sieht den Gipfel eher als Signal, das den Bahnfahrern in der Region dennoch helfen könnte.

Rostock/Nordholz

Bordhubschrauber der Marine
Flugverbot für alle „Sea Lynx“

Flugverbot für alle „Sea Lynx“

Das Marinekommando teilte am Donnerstag mit, dass erneut alle Bordhubschrauber am Boden bleiben müssen. Was zu dem Flugverbot führte:

Wilhelmshaven

Schlaflos in Wilhelmshaven
Was, wenn man nachts nicht zur Ruhe kommt?

Was, wenn man nachts nicht zur Ruhe kommt?

In Wilhelmshaven und Friesland sind rund 7000 Menschen von Schlafstörungen betroffen.
Der Wert aus Wilhelmshaven ist der dritthöchste Niedersachsens.

Sande

Politik
Sande ist auf dem Weg „Fairtrade-Town“ zu werden

Sande ist auf dem Weg „Fairtrade-Town“ zu werden

Rat fasst entsprechenden Beschluss – Steuerungsgruppe plant Infoabend am 28. Januar. Sande möchte fairen und regionalen Handel fördern.

Wilhelmshaven

WZ-Beilage
Im Fokus: Die Wilhelmshavener Südstadt

Im Fokus: Die Wilhelmshavener Südstadt

Die Südstadt ist die Keimzelle Wilhelmshavens. Zwischen City und Meer bietet sie nachbarschaftliche Nähe und zugleich urbanes Leben am Wasser. Die WZ berichtet regelmäßig mit einer Sonderbeilage.