Lokal26.de

Hooksiel

Verkehr in Hooksiel
Wird die Viethstraße eine Einbahnstraße?

Wird die Viethstraße eine Einbahnstraße?

Die lang ersehnte Sanierung der Viethstraße ist endlich abgeschlossen, doch schon sorgt eine neue Idee für Unmut bei einigen Anwohnern.

Wilhelmshaven/Friesland

Seeschwalben betroffen
Vogelgrippe-Katastrophe weitet sich aus

Vogelgrippe-Katastrophe weitet sich aus

Auch Flussseeschwalben der Wilhelmshavener Kolonie am Banter See fallen der Krankheit derzeit zum Opfer. Der Bestand ist gefährdet – und auch andere Vogelarten sind betroffen.

Wilhelmshaven/Berlin

Experte gibt Einschätzung ab
Strecke Oldenburg-Wilhelmshaven taucht in Sanierungsplänen der Deutschen Bahn auf

Strecke Oldenburg-Wilhelmshaven taucht in Sanierungsplänen der Deutschen Bahn auf

Die Deutsche Bahn will bis 2030 ein Hochleistungsnetz realisieren. Auf einer Übersichtskarte taucht dabei auch die Strecke Oldenburg-Wilhelmshaven auf. Was ein Experte vom Fahrgastverband Pro Bahn dazu sagt.

Wilhelmshaven/Friesland

„Schlüsselblume“ Wilhelmshaven/Friesland
Anlaufstelle gegen sexuelle Gewalt bleibt bestehen

Anlaufstelle gegen sexuelle Gewalt bleibt bestehen

Erleichterung beim Verein „Schlüsselblume“: Die Arbeit der Beratungsstelle gegen sexuelle Gewalt an Kindern und jungen Erwachsenen kann weitergehen. Es haben sich neue Mitglieder gefunden. Damit bleibt das Hilfsangebot für Wilhelmshaven, Friesland und Wittmund bestehen.

Weyhe/Wilhelmshaven

Über 2500 Auftritte
Vom Mediengestalter in Wilhelmshaven zum Schauspieler bei Bremen

Vom Mediengestalter in Wilhelmshaven zum Schauspieler bei Bremen

Der Wilhelmshavener Marc Gelhart steht zum 2500. Mal als Schauspieler auf der Bühne. Seit 2010 spielt er beim Theater in Wehye bei Bremen. Alles fing als Hobby beim „Theater am Meer“ in der Jadestadt an.

Wilhelmshaven

Inklusionsbeauftragter im Porträt
Sportangebote müssen für alle sein

Sportangebote müssen für alle sein

Heinz Ehlers ist Wilhelmshavens erster Inklusionsbeauftragter. Der 62-Jährige hat viel vor.

Jever

Aus für Kino
„Filmpalette“ Jever – der letzte Abspann läuft

„Filmpalette“ Jever – der letzte Abspann läuft

Am Sonntagabend schließt das Betreiberehepaar Döring ein letztes Mal hinter seinen Kinogästen ab. Nach 43 Jahren schließt die „Filmpalette“. Der Gebäudekomplex muss einem Neubau weichen. Nicht nur rote Plüschsessel stehen jetzt zum Verkauf.

Wilhelmshaven

Lebensgefahr
Unbekannte manipulieren Auto an der Mitscherlichstraße in Wilhelmshaven

Unbekannte manipulieren Auto an der Mitscherlichstraße in Wilhelmshaven

Unbekannte haben ein Auto an der Mitscherlichstraße in Wilhelmshaven so manipuliert, dass sie damit Leben in Gefahr gebracht haben. Warum die Polizei nun auf Hochtouren ermittelt.

Wilhelmshaven

WZ-Beilage
Im Fokus: Die Wilhelmshavener Südstadt

Im Fokus: Die Wilhelmshavener Südstadt

Die Südstadt ist die Keimzelle Wilhelmshavens. Zwischen City und Meer bietet sie nachbarschaftliche Nähe und zugleich urbanes Leben am Wasser. Die WZ berichtet regelmäßig mit einer Sonderbeilage.

Sande

Millionen-Projekt bei Reichelt
Neues Kapitel der Erfolgsgeschichte in Sande

Neues Kapitel der Erfolgsgeschichte in Sande

Das Unternehmen baut für zehn Millionen Euro ein neues Verteilzentrum. Statt 10.000 Pakete können dann 25.000 Pakete pro Tag abgefertigt werden.

Wilhelmshaven

Kinderbetreuung
„Qualitätsoffensive geht nach hinten los“

„Qualitätsoffensive geht nach hinten los“

Ein neues Gesetz in Niedersachsen zur Qualitätsverbesserung der Kindergartenarbeit hat den Fachkräftemangel nicht berücksichtigt. Warum das zu unplanbaren vorübergehenden Gruppenschließungen führt, erläutern Fachleute.

Wangerooge

Kampfmittel aus dem Zweiten Weltkrieg
Riegelmine auf Wangerooge gesprengt

Riegelmine auf Wangerooge gesprengt

Für die Sprengung musste der Strand weiträumig abgesperrt werden, denn die Riegelmine konnte nicht wegbewegt werden.

Wilhelmshaven

Klinikum Wilhelmshaven
Kein Personal mehr für leichte Frühchen

Kein Personal mehr für leichte Frühchen

Die Versorgungsstufe für Frühgeborene unter 1500 Gramm ruht vorerst. Eltern müssten dadurch längere Wege in Kauf nehmen.

Wilhelmshaven

Verwaltung schwer in der Kritik
Politik empört über Musikschul-Desaster

Politik empört über Musikschul-Desaster

Die Stadt Wilhelmshaven hatte den Bau der Musikschule auf unbestimmte Zeit ausgesetzt – nun fordert das Land Niedersachsen einen hohen Betrag an Fördergeldern zurück. Lokalpolitiker reagieren entsetzt.