Medienhaus Brune|Mettcker
  • Anzeiger für Harlingerland
  • Jeversches Wochenblatt
  • Wilhelmshavener Zeitung
  • Shop
  • Tickets
  • Werben
  • Kontakt
 
Lokal26.de Ostfriesland Landkreis Aurich Dornum

Einsatz: „Wäldchen“ in Westeraccum in Form bringen

18.02.2020

Westeraccum Die Bürger von Westeraccum hatte Ortsvorsteherin Hanne Bents aufgerufen, aktiv zur Verschönerung des Ortsbilds beizutragen. Knapp zehn Personen traten schließlich am Sonnabend an, um das „Wäldchen“ an der Butenhusener Straße wieder in Form zu bringen.

Im Laufe der Jahre war das rund 1000 Quadratmeter große Areal, das dem Landkreis Aurich gehört, sehr zugewachsen und glich schon einem kleinen Urwald. Zudem wurde es von einigen Mitmenschen auch als illegale Mülldeponie benutzt. Diesen Zustand wollte Ortsvorsteherin Hanne Bents nicht länger hinnehmen. Durch persönlichen Gespräche und Flyer schaffte sie es schließlich, dass sich einige Mitstreiter zu Aufräumaktion am Sonnabend an der Butenhusenser Straße einfanden, die auch noch durch drei ortsansässige Firmen unterstützt wurden.

An der Straßenseite hatte die Straßenmeisterei bereits zugearbeitet, doch im „Wäldchen“ gab und wird es noch allerhand zu tun geben. Weitere Einsätze sind in den kommenden Wochen je nach Wetterlage geplant. Am Ende soll im „Wäldchen“ eine Blumenwiese erblühen sowie Tische und Bänke zum Verweilen einladen. Bis zum Sommer, so hofft Hanne Bents, soll die freiwillige Aktion abgeschlossen sein.

Helmut BurmannLokalredaktion

Weitere Nachrichten:

Landkreis Aurich

Ihre Meinung

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.