Medienhaus Brune|Mettcker
  • Anzeiger für Harlingerland
  • Jeversches Wochenblatt
  • Wilhelmshavener Zeitung
  • Shop
  • Tickets
  • Werben
  • Kontakt
Esens

Psychologischer Hilfsbedarf wächst
„Lotta“ hilft Kindern über die Hemmschwelle

„Lotta“ hilft Kindern über die Hemmschwelle

Psychotherapeutin Katri Gebbeken hat in Esens eine Praxis für Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie eröffnet. Der Bedarf steigt, aber nicht nur durch Corona und Homeschooling. Deshalb wendet sich das Psychotherapie-Angebot an Kinder von Null und Jugendliche bis 21 Jahren. Bei der Kontaktaufnahme mit der Therapeutin hilft die Puppe „Lotta“ besonders den kleinen Kindern über die Hemmschwelle.

Neuharlingersiel/Wittmund

Sturz ins Hafenbecken
Rentner ignorierte bei tödlichem Unglück Absperrung für Hubschrauber

Rentner ignorierte bei tödlichem Unglück Absperrung für Hubschrauber

Bei einem Einsatz zählt jede Minute. Wenn dann Rettungskräfte behindert werden und die Polizisten Diskussionen darüber führen müssen, ob ein Bereich abgesperrt werden muss, dann stößt das bei allen Beteiligten auf Unverständnis. Besonders eklatant war das am Sonntag bei dem tödlichen Sturz ins Hafenbecken in Neuharlingersiel.

Esens

Unglück mit Todesfolge
73-Jähriger stürzt ins Hafenbecken von Neuharlingersiel

73-Jähriger  stürzt ins Hafenbecken von Neuharlingersiel

Bei einem Spaziergang am Hafen von Neuharlingersiel ist am Sonntag ein 73-jähriger Mann ausgerutscht und ins Hafenbecken gefallen. Der Enkel seiner Lebensgefährtin eilte ihm zur Hilfe und sprang hinterher. Doch ohne Erfolg – der Mann starb an den Folgen des Unfalls.

Neuharlingersiel

Verdacht auf Brandstiftung
Sieben Wohnwagen bei Brand auf Campingplatz in Neuharlingersiel beschädigt

Sieben Wohnwagen bei Brand auf Campingplatz in Neuharlingersiel beschädigt

Die Brandserie auf dem Campingplatz in Neuharlingersiel reißt nicht ab. Am Montagabend hat es auf dem Gelände erneut gebrannt – dabei wurden sieben Wohnwagen in Mitleidenschaft gezogen. In diesem Fall geht die Polizei von Brandstiftung aus.

Neuharlingersiel

Situation der Fischerei
„Nordseereport“ aus Neuharlingersiel

„Nordseereport“ aus Neuharlingersiel

Moderatorin Laura Lange und ihr NDR-Team haben zwei Tage in Neuharlingersiel gedreht. In der nächsten Sendung des „Nordseereport“ mit dem Titel „Frischer Fisch“ geht es um den Fisch- und Krabbenfang.

Aurich/Esens

Prozess um Schießerei in Esens
Gericht lässt Sprachnachrichten des Angeklagten vorspielen

Gericht lässt Sprachnachrichten des Angeklagten vorspielen

„Der Holocaust ist doch eine Riesenlüge“, war unter anderem aus dem Mund des Angeklagten zu hören. Frauen, die schon mal was mit einem „Kanaken“ gehabt hätten, könne man „in den Wind schießen“

Wittmund/Esens

Kritik von Brandmeistern
Berufswehren geimpft – Freiwillige nicht

Berufswehren geimpft – Freiwillige nicht

Viele Rettungskräfte und die Berufsfeuerwehren sind gegen das Coronavirus geimpft. Die Freiwilligen Feuerwehren hingegen nicht. Kreisbrandmeister Friedhelm Tannen und Esens Gemeindebrandmeister Thomas Peters üben scharfe Kritik.

Esens

Unglück mit Todesfolge
73-Jähriger stürzt ins Hafenbecken von Neuharlingersiel

73-Jähriger  stürzt ins Hafenbecken von Neuharlingersiel

Bei einem Spaziergang am Hafen von Neuharlingersiel ist am Sonntag ein 73-jähriger Mann ausgerutscht und ins Hafenbecken gefallen. Der Enkel seiner Lebensgefährtin eilte ihm zur Hilfe und sprang hinterher. Doch ohne Erfolg – der Mann starb an den Folgen des Unfalls.

Wittmund/Esens

Naturschutz
Nach Baumfällaktionen: Grüne wollen eine Baumschutzsatzung

Nach Baumfällaktionen: Grüne wollen eine Baumschutzsatzung

Nach dem Kahlschlag Mitte Januar, bei dem im Bereich des Burggrunds/Flack in Esens nahezu der gesamte Gehölzbestand auf einem privaten Grundstück entfernt wurde, fordern die Grünen für die Gemeinden im Landkreis Wittmund Baumschutzsatzungen.

Esens

Bürgernähe
Die Polizei in Esens hat nun einen Kontaktbeamten

Die Polizei in Esens hat nun einen  Kontaktbeamten

Nah am Bürger und stets ansprechbar: Das sind die neu eingesetzten Kontaktbeamten im Zuständigkeitsbereich der Polizeiinspektion Aurich/Wittmund. Einer von ihnen ist Polizeioberkommissar Joachim E. Weets von der Polizeistation in Esens.