Medienhaus Brune|Mettcker
  • Anzeiger für Harlingerland
  • Jeversches Wochenblatt
  • Wilhelmshavener Zeitung
  • Shop
  • Tickets
  • Werben
  • Kontakt
 
Lokal26.de Ostfriesland Landkreis Wittmund Esens

Unwetter in Esens: Wolkenbruch sorgt für Straßensperrung

29.06.2020

Esens /Ostfriesland Nach dem Wolkenbruch am Samstagmittag machte sich im Esenser Stadtgebiet erneut ein unliebsames Nadelöhr bemerkbar: Auf dem Nordring, der Entlastungsstraße um den Altstadtkern, vermochten die Rohre der Oberflächenentwässerung in Höhe der Fußgängerbrücke nicht die plötzlich anfallenden Wassermassen zu schlucken.

Das Regenwasser staute sich dermaßen auf, dass Polizei und Feuerwehr die Fahrbahn für mehrere Stunden sperren mussten – bis das Nass allmählich abgeflossen war. Da allerdings gerade großer Anreisetag der Urlauber auch aus Nordrhein-Westfalen war, von denen der größte Teil nach Bensersiel gelangen wollte, staute sich der Auto- und Wohnmobilistenverkehr auf den Umleitungsstraßen zeitweise erheblich. Für andere Zeitgenossen hingegen waren Überflutung und Feuerwehreinsatz ein willkommenes Spektakel: Sie verfolgten das Treiben gelassen von der Fußgängerbrücke aus.

Sehr heftig wütete die Gewitterfront im Nachbarkreis Aurich. Hier mussten die Feuerwehren 19 Mal ausrücken; die Schwerpunkte lagen in der Gemeinde Ihlow und in der Stadt Aurich; mehrere Bäume wurden entwurzelt.

Detlef KieséLokalredaktion

Weitere Nachrichten:

Polizei | Feuerwehr

Ihre Meinung

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.