Medienhaus Brune|Mettcker
  • Anzeiger für Harlingerland
  • Jeversches Wochenblatt
  • Wilhelmshavener Zeitung
  • Shop
  • Tickets
  • Werben
  • Kontakt
 
Lokal26.de Ostfriesland Landkreis Wittmund Friedeburg

Konzert für Eilert Kirchhoff: Spielmannszug Marx bringt Ständchen zum 100. Geburtstag

24.07.2020

Marx Damit hatte Eilert Kirchhoff wohl nicht gerechnet. Zu seinem 100. Geburtstag am Sonntag ließ es sich der Schützenspielmannszug Marx nicht nehmen, ihm, seiner Familie und den anderen Senioren im „Haus Friedeburg“ ein Ständchen bei strahlendem Sonnenschein und mit angemessenem Abstand zu spielen.

Nach einer knappen Stunde ging es weiter zum „Wohnpark Freborg“. Dort freuten sich viele Bewohner bereits auf ihren Balkonen und Terrasse auf die Marschmusik. Willi Fritz wurde vom Spielmannszug herzlich begrüßt: Als Flötist ist er ein langjähriger Bestandteil des Vereins. Da aufgrund der Corona-Pandemie beim Spielmannszug die Märsche erst seit Anfang des Monats wieder regelmäßig geübt werden, bat Tambourmajor Sylvia Renken um Verständnis, wenn eventuell nicht jeder Ton sitzt – was sich als unbegründete Sorge herausstellte. Ob es in diesem Jahr aber noch weitere öffentliche Auftritte geben wird, steht noch nicht fest.

Weitere Nachrichten:

Schützenspielmannszug | Coronavirus

Ihre Meinung

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.