Medienhaus Brune|Mettcker
  • Anzeiger für Harlingerland
  • Jeversches Wochenblatt
  • Wilhelmshavener Zeitung
  • Shop
  • Tickets
  • Werben
  • Kontakt

Landkreis Friesland

Friesland

Tourismus
Tourismusbranche protestiert gegen die neuen Corona-Regeln

Tourismusbranche protestiert gegen die neuen Corona-Regeln

Die Tourismusbranche hat am Donnerstag mit einer niedersachsenweiten Aktion ihren Unmut zu den neuen Corona-Regeln bekundet. Als Zeichen des Protests wurden Bettlaken aus den Fenstern von Hotels, Restaurants, Bars und Kneipen gehängt.

Jever

Unterstützung bei Sanierung
736.000 Euro für das Freibad Jever

736.000 Euro für das  Freibad Jever

Das Freibad Jever erhält 736.000 Euro vom Bund als Zuschuss für die Sanierungskosten. Das kündigte die Bundestagsabgeordnete Siemtje Möller (SPD) am Mittwoch an.

Unsere Friseure stellen sich vor!

Unsere Friseure stellen sich vor!

Wir schauen Friseuren aus der Region über die Schulter und präsentieren Friseursalons aus der Region.

Friesland

Verfolgung von Infektionsketten
Frieslands Städte und Gemeinden erhalten 6000 Luca-Anhänger

Frieslands Städte und Gemeinden erhalten 6000 Luca-Anhänger

Mit den Luca-Schlüsselanhängern sollen mögliche Infektionsketten leichter erkannt werden. Um noch mehr Menschen hiermit zu versorgen, überreichte Frieslands Landrat Sven Ambrosy 6000 Stück an den Kreisgeschäftsführer des Städte- und Gemeindebundes. Ab Montag sollen sie für die Bürger erhältlich sein.

Roffhausen

Schutz vor Corona
Nach Vorfall im Impfzentrum Friesland werden Blutproben entnommen

Nach Vorfall im Impfzentrum Friesland werden  Blutproben entnommen

Für 197 Menschen beginnt am Mittwoch das Nachspiel ihrer Corona-Impfungen: Sechs von ihnen war in Roffhausen anstelle des Impfstoffs Kochsalzlösung gespritzt worden. Dieser Vorfall erregte bundesweites Interesse. Nun soll anhand von Bluttests festgestellt werden, wem das Vakzin verabreicht wurde und wem nicht.

Sillenstede

Verkehr
Parkende Autos stehen der Baustelle an der Sillensteder Dicktonnenstraße im Weg

Parkende Autos stehen  der Baustelle an der Sillensteder Dicktonnenstraße im Weg

Die Sillensteder Dicktonnenstraße wird während der Bauarbeiten im Neubaugebiet zum Nadelöhr für Baufahrzeuge, denn parkende Fahrzeuge stehen im Weg. Nun will die Stadt bei einem Teilstück der Straße ein eingeschränktes Halteverbot einrichten.

Dangast

Freilichttheater in Dangast
Gaudium Frisia zieht die Reißleine

Gaudium Frisia zieht die Reißleine

Aufführungen des Volksmärchens „Vom Fischer und seiner Frau“ muss erneut abgesagt werden.