Medienhaus Brune|Mettcker
  • Anzeiger für Harlingerland
  • Jeversches Wochenblatt
  • Wilhelmshavener Zeitung
  • Shop
  • Tickets
  • Werben
  • Kontakt
 
Lokal26.de Friesland

Feiertage mit Heimvorteil: Straßen zu den Stränden im Wangerland und in Dangast für Autoverkehr gesperrt

11.04.2020

Friesland Das Osterfest 2020 wird für viele Menschen in Friesland ein anderes sein: ohne große Familientreffen, ohne Osterfeuer, ohne Touristen. Alles in allem sicherlich ruhiger und besinnlicher – Feiertage mit Heimvorteil. Spaziergänge zu zweit, eine Radtour oder das familiäre Eiersuchen im Garten sind trotz Kontaktverbots möglich. Nur Tagesgäste müssen der Küste fern bleiben. Deshalb werden bis einschließlich Ostermontag erneut die Zufahrtsstraßen Richtung Schillig und Hooksiel (Bäderstraße) gesperrt. Das Deichschart ist dicht, sodass der Strand mit dem Auto nicht angefahren werden kann. Auch aus Richtung Wilhelmshaven ist keine Zufahrt über den Außenhafen möglich, zusätzlich ist die Schleusenbrücke am Außenhafen hochgeklappt, sodass auch für Radfahrer und Spaziergänger hier kein Durchkommen ist.

Komplett für den Autoverkehr sind übers Osterwochenende – täglich von 9 bis 18 Uhr – die Zufahrten nach Dangast und zum Vareler Hafen gesperrt. Auch die Stellplätze für Wohnmobilisten sind gesperrt.

Der Landkreis Friesland appellierte nochmals auch über die Warn-App Katwarn an alle Bürger, die Kontaktbeschränkungen einzuhalten, um so zu helfen, die Ausbreitung des Virus zu verlangsamen.

Cornelia LüersRedaktionsleitung

Weitere Nachrichten:

Landkreis Friesland | Ostern | Osterfeuer | Ostermontag

Ihre Meinung

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.