Lokal26.de Friesland

Weihnachtsaktion 2019 für die Wasserrettung

11.11.2019

Jever /Wittmund Nach der Deutschen Teddystiftung und den Kinderfeuerwehren sind es dieses Jahr die Ortsgruppen der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG), für die das Jeversche Wochenblatt und der Anzeiger für Harlingerland in ihrem Verbreitungsgebiet zur großen Weihnachtsspendenaktion aufrufen.

Die Aktion startet offiziell am Montag, 18. November. Dann beginnen der Verkauf der Postkarten (siehe unten) sowie weitere Aktionen auf Wochenmärkten und bei anderen Veranstaltungen.

Sieben Wochen lang, bis zum 3. Januar, steht die DLRG im Mittelpunkt - und wir machen auf die Bedeutung und die Ehrenamtsarbeit der Wasserretter aufmerksam.

Lesen Sie auch:
DLRG-Spendenaktion: Unterstützung für Helfer

Spenden für Retter
DLRG-Spendenaktion: Unterstützung für Helfer

Das Spendenkonto (am Ende des Artikels) ist eröffnet, die Spendendosen verteilt, die Plakate sind gedruckt und die Artikel in Arbeit: Nun ist es an Ihnen, liebe Leserinnen und Leser, dieses wichtige Ehrenamt der DLRG mit einer Spende zu unterstützen – bald geht’s los – danke!

Das Geld kommt zu 100 Prozent den sieben Ortsgruppen in Friesland und im Harlingerland zugute.

Hier finden Sie viele weitere Artikel rund um die Arbeit der DLRG.

Spenden für die DLRG: Das sind die Postkartenmotive

Die drei Postkarten zugunsten der ehrenamtlichen Arbeit unserer DLRG-Ortsgruppen können beim Anzeiger für Harlingerland und Jeverschen Wochenblatt gekauft werden – entweder als Dreier-Set (5 Euro) oder einzeln (je 2 Euro). Außerdem sind sie bei Aktionen mit der DLRG auf Wochen-, Advents- und Weihnachtsmärkten erhältlich.

Während „Ich sehe Dich!“ und „Hero“ Postkarten sind, sind auf der Rückseite der Bruno-Kinderkarte die wichtigsten Baderegeln abgedruckt – diese kann also nicht verschickt werden.

„Hero“ - Held: Eine der Postkarten unserer Weihnachtsspendenaktion
Auf dieser Karte sind auf der Rückseite die Baderegeln abgebildet.
Das historische Motiv unseres Postkartensets.

Spendenkonto für die DLRG

Einzelpersonen oder Unternehmen, die die Weihnachts-Spendenaktion unterstützen möchten, können gerne einen beliebigen Betrag spenden an:

DLRG Ortsgruppe Wittmund e.V., Sparkasse LeerWittmund, IBAN: DE 62 2855 0000 0150 6773 00,

Verwendungszweck: Spendenaktion DLRG.

Geben sie auf Ihrer Überweisung Ihre Anschrift für eine Spendenquittung an. Bis 200 Euro gilt der Kontoauszug als Spendenbescheinigung.

Weitere Nachrichten:

Wasserrettung | DLRG

Ihre Meinung

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.