Medienhaus Brune|Mettcker
  • Anzeiger für Harlingerland
  • Jeversches Wochenblatt
  • Wilhelmshavener Zeitung
  • Shop
  • Tickets
  • Werben
  • Kontakt
 
Lokal26.de Ostfriesland Landkreis Wittmund Holtriem

Kennzeichen zurückgelassen

05.02.2012

NEUSCHOO Zu einer Unfallflucht kam es am Sonntagmorgen kurz vor 7 Uhr in Neuschoo. Nachdem der Verursacher gegen einen Zaun und ein geparktes Fahrzeug gefahren war, fuhr er einfach weiter. Vor Ort konnten die alarmierten Polizisten allerdings noch das Kennzeichen des Verursacherfahrzeuges auffinden und nach kurzer Fahndung auch den dazugehörenden Pkw in einem Graben ausfindig machen. Daneben stand ein 29-jähriger Mann, der die Unfallflucht einräumte. Beim obligatorischen Alko-Test brachte er es auf 2,14 Promille. Die Folgen: Eine Blutprobe wurde entnommen und der Führerschein einbehalten. Den Fahrer erwartet nun ein Strafverfahren wegen Verkehrsunfallflucht und Fahren unter Alkoholeinfluss.

Klaus HändelLokalredaktion

Ihre Meinung

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.