Medienhaus Brune|Mettcker
  • Anzeiger für Harlingerland
  • Jeversches Wochenblatt
  • Wilhelmshavener Zeitung
  • Shop
  • Tickets
  • Werben
  • Kontakt
 
Lokal26.de Ostfriesland Landkreis Wittmund Holtriem

EINSATZ: Haus geht in Flammen auf

09.01.2012

TERHEIDE Unter Atemschutz waren am Montagnachmittag ab 14.30 Uhr alle vier Holtriemer Wehren im Einsatz, um den Brand in einem Wohnhaus im Westerholter Ortsteil Terheide zu löschen. Als der Brand im Bültenweg ausbrach, befanden sich keine Personen in dem Haus, dennoch war es voll möbliert. Die Eigentümer wollten gerade ausziehen. Der Brand breitete sich rasch aus, beim Eintreffen der Wehren schlugen die Flammen bereits aus den Fenstern des Erdgeschosses.

Zur Unterstützung der rund 80 Einsatzkräfte der Holtriemer Wehren unter der Leitung von Samtgemeindebrandmeister Gerold Mammen wurde die Drehleiter aus Wittmund hinzugerufen. Probleme bereitete die Löschwasserversorgung vor Ort.

Für die Dauer der Löscharbeiten wurde die Landesstraße 7 voll gesperrt.

Susanne UllrichFreier Mitarbeiter

Ihre Meinung

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.