Medienhaus Brune|Mettcker
  • Anzeiger für Harlingerland
  • Jeversches Wochenblatt
  • Wilhelmshavener Zeitung
  • Shop
  • Tickets
  • Werben
  • Kontakt
 
Lokal26.de Ostfriesland Landkreis Wittmund Holtriem

FUßBALL: Allein 14 Hobby-Mannschaften

01.01.2012

WESTERHOLT Die Fußball-Hallenturniere in Ostfriesland nehmen erstmal kein Ende. Neben der Stadtmeisterschaft in Esens, dem Strudden-Cup in Friedeburg und dem Sparkassencup in Großefehn hat auch der TuS Holtriem seinen traditionellen Holtriem-Cup veranstaltet. Sowohl Jugendspieler als auch Erwachsene traten von Dienstag bis Freitag in der Sporthalle in Westerholt an.

Während die Jugendteams ihre Sieger bereits ausgespielt haben (ein ausführlicher Bericht folgt), traten die Erwachsenen zu den Vorrunden an. Die Finalspiele finden am Freitag statt. Besonders stark vertreten waren die Hobbyfußballer. 14 Mannschaften traten in drei Gruppen gegeneinander an. Als Gruppensieger zogen Käpt’n Balu und seine Crew I, die Fahrschule Rosenboom und Just for fun in die Endrunde ein. Als bester Gruppenzweiter komplettiert das Team Jackmoorsen die Halbfinals. In den beiden Aktivengruppen setzten sich die Saller Crew, Juans Rasselbande, WT Schnaps und die Spatzenhirne durch. Organisator Michael Brede vom TuS Holtriem zeigte sich vor den Finals zufrieden. 'Die Teams waren ehrgeizig, aber es war alles im Rahmen und niemand hat sich verletzt', sagte er.

Kathrin KraftSportredaktion

Ihre Meinung

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.