Medienhaus Brune|Mettcker
  • Anzeiger für Harlingerland
  • Jeversches Wochenblatt
  • Wilhelmshavener Zeitung
  • Shop
  • Tickets
  • Werben
  • Kontakt
 
Lokal26.de Ostfriesland Landkreis Wittmund Holtriem

Dinkla: Ich werde 2013 aufhören

24.01.2012

WESTERHOLT /HANNOVER Landtagspräsident Hermann Dinkla (CDU) verzichtet 2013 auf eine erneute Landtagskandidatur. Gegenüber unserer Zeitung erklärte der Westerholter gestern, dass er diese Entscheidung nach reiflicher Überlegung getroffen habe. 'Ich werde mich auch nicht mehr umstimmen lassen', so Dinkla, der hinzufügt: 'Meine Entscheidung ist von außen unbeeinflusst.'

Wenn am 20. Januar nächsten Jahres der neue Landtag gewählt wird, dann geht mit dem Holtriemer ein Mann in den Ruhestand, der seit 1972 ununterbrochen in der Politik ist. 1993 wurde er von seiner Partei erstmals als Landtagskandidat nominiert. Seine Wahl am 26. Februar 2008 in das höchste protokollarische Amt des Landes Niedersachsen ist für Dinkla Höhepunkt und 2013 auch der Abschluss seiner politischen Karriere. Die Entscheidung aufzuhören, 'ist auch mit Blick auf meine Geburtsurkunde gefallen', sagt Dinkla. Am Sonntag feierte der Landespolitiker seinen 69. Geburtstag. Zwei Tage vor der nächsten Landtagswahl wird er sein 70. Lebensjahr vollenden.

Für Dinkla ist es auch ein Gebot der Fairness seiner Familie gegenüber, dass er nicht noch einmal fünf Jahre Berufspolitik in Hannover anhängen möchte. Ab 2013 wolle er sich Zeit für die Familie nehmen, die gerade in den letzten Jahren sehr viel Rücksicht auf seine hohe Belastung genommen habe.

Dinkla hat sich bereits im Herbst 2011 aus der Kommunalpolitik zurückgezogen, nun geht er in sein letztes Jahr Landespolitik. Rückblickend zieht Dinkla zufrieden Bilanz. Ostfriesland und sein Wahlkreis gehöre heute zu den Boom-Regionen in Niedersachsen. Landespolitisch nennt der Abgeordnete seine Zeit als Arbeitskreisvorsitzender und CDU-Obmann in zwei Untersuchungsausschüssen als 'Bewährungsprobe'. Das Amt des Landtagspräsidenten sieht er als Ehre und Auszeichnung. Dinkla ist der erste Ostfriese, der diese herausragende Position innehat.

Weitere Nachrichten:

CDU | Landtagswahl

Ihre Meinung

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.