Medienhaus Brune|Mettcker
  • Jeversches Wochenblatt
  • Wilhelmshavener Zeitung
  • Shop
  • Tickets
  • Werben
  • Kontakt

Friesland

Jever

Preisgekrönter Wettbewerbsbeitrag
MG-Schülerinnen wandeln auf den Spuren des jeverländischen Turnvaters

MG-Schülerinnen  wandeln auf den Spuren des jeverländischen Turnvaters

Mit ihrem Beitrag über den deutsch-jüdischen Turnpädagogen Salomon Mendelssohn haben Frieda Mlodzian und Paula Meyer zum Gottesberge den ersten Preis beim Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten gewonnen. Den beiden Nachwuchs-Historikerinnen gelang damit eine „beeindruckende Analyse“.

Friesland/Schortens

Liberale in Friesland
Hendrik Theemann ist neuer Kreisvorsitzender der FDP

Hendrik Theemann ist neuer Kreisvorsitzender der FDP

Nach zwei Jahrzehnten als Kreisvorsitzender ist Gerhard Ratzel nicht erneut zur Wahl angetreten. Für ihn übernimmt nun Hendrik Theemann aus Jever. Doch der 81-jährige Ratzel wird sich nicht ganz zurückziehen.

Jever

Polizei Jever
Nun ist er wieder da, wo alles begann

Nun ist er wieder da, wo alles begann

Markus Wallenhorst ist der neue Leiter des Polizeikommissariats Jever. Eigentlich möchte er gar nicht so viel über sich selbst reden. Hobbys? Der Werdegang? Er winkt lächelnd ab. Für ihn ist es nicht so wichtig, darüber zu reden. Er ist eher der Macher – und zwar als Polizist mit Leib und Seele.

Jever

Bauausschuss Jever
Planungsbüro stellt Entwurf für vergrößerte Feuerwache vor

Planungsbüro stellt Entwurf für  vergrößerte Feuerwache vor

Zwei wichtige Bauprojekte stehen im Bauausschuss am Mittwoch, 26. Januar, in Jever an: Es geht um die Umgestaltung des Alten Marktes und um den Ausbau der Feuerwache.

Jever/Eggelingen

Porträt
Erst Fluglotse, dann Sterbebegleiter – jetzt Clown

Erst Fluglotse, dann Sterbebegleiter – jetzt Clown

Über einen ganz speziellen Werdegang kann Norbert Stieglitz berichten: Erst war er Fluglotse, dann Sterbebegleiter – und jetzt Clown. Bei seinen Auftritten muss eines immer dabei sein: die rote Nase. Die verteilt er auch gern im Publikum und erzielt damit stets eine Wirkung: „Damit werden alle automatisch fröhlich!“

Jever/Schortens

Zu wenig Therapeuten
Wer eine Physiotherapie braucht, muss warten

Wer eine Physiotherapie braucht, muss  warten

Patienten, die eine physiotherapeutische Behandlung brauchen, müssen sich in Geduld üben. Freie Termine sind rar. Denn es gibt zu wenig Therapeuten für zu viele Patienten. Die selbstständigen Therapeuten Harald Fischer (Jever) und Uwe Salz (Schortens) erklären, woran das liegt.

Jever

30 Jahre Bücherei
Stadthaus sollte neuer Anziehungspunkt werden

Stadthaus    sollte neuer Anziehungspunkt werden

Im Januar vor 30 Jahren ist über den Bau der neuen Stadtbücherei an der Petersilienstraße berichtet worden. Eröffnet wurde sie dann am 13. Dezember 1992. Seitdem hat sich der Bestand erheblich vergrößert, berichtet die Leiterin Katharina Siebels.

Jever

Politik in Jever
SPD und Grüne machen Druck in Sachen Fahrradstadt

SPD und Grüne machen Druck in Sachen Fahrradstadt

Die SPD- und die Grünen-Fraktion wollen mehr Tempo machen, damit Jever zur Fahrradstadt wird.Dafür haben sie zwei Anträge gestellt. Unter anderem sollen Fahrrad-Piktogramme auf der Fahrbahn zeigen, dass Radfahrer hier auch ganz legal fahren dürfen.

Jever

Kunst in Jever
Angebot auf Ebay löst Spendenaktion aus

Angebot auf Ebay löst Spendenaktion aus

Auf Ebay wurden Bilder angeboten, die Sofia Palm Ende der 80er-Jahre gemalt hatte. Doch die jeversche Künstlerin wollte nicht, dass die Bilder einfach so in der Versenkung verschwinden. Daher setzte sie sich mit dem Verkäufer in Verbindung.

Friesland/Wilhelmshaven

Porto Erhöht
Wie die Deutsche Post die Sammler ärgert

Wie die Deutsche Post die   Sammler ärgert

Zum 1. Januar hat die Deutsche Post die Briefpreise erhöht. Klaus-Dieter Spathmann vom Verein für Briefmarkenkunde berichtet, wie er das findet. Und die Redaktion möchte wissen: Wer schreibt eigentlich noch Briefe?

Jever

Läden in Jever
Stadt möchte Leerstands-Wettbewerb erneut ausrufen

Stadt möchte Leerstands-Wettbewerb erneut ausrufen

Um weitere leer stehende Immobilien in Jevers Innenstadt zu nutzen, möchte die Stadtverwaltung einen zweiten Wettbewerb ausrufen. Dafür braucht sie grünes Licht von den Ratsleuten – denn es müssten 42.000 Euro in den Haushalt eingestellt werden. Zunächst berät der Kulturausschuss darüber.

Jever

Alte Führerscheine
„Lappen“ aus Jever sorgt für Gelächter in Kalifornien

„Lappen“ aus Jever sorgt für Gelächter in Kalifornien

Bis Mittwoch müssen Führerscheine bestimmter Jahrgänge umgetauscht werden. Das Wochenblatt hatte aufgerufen alte Lappen und Geschichten dazu zu schicken. Ein „Lappen“ eines Jeveraners sorgte damals für ganz besondere Reaktionen in Kalifornien.

Rhauderfehn/Jever

Butenjeveraner Jörg furch
Mit knapp 80 Jahren plötzlich Bürgermeister

Mit knapp 80 Jahren plötzlich Bürgermeister

Unverhofft kommt oft. Eigentlich hat der Butenjeveraner Jörg Furch seine kommunalpolitische Laufbahn schon 2003 beendet. Da war er 61 Jahre alt und ging als Gemeindedirektor im ostfriesischen Rhauderfehn in den Ruhestand. Doch jetzt ist er mit 80 Jahren plötzlich Bürgermeister.