Medienhaus Brune|Mettcker
  • Anzeiger für Harlingerland
  • Jeversches Wochenblatt
  • Wilhelmshavener Zeitung
  • Shop
  • Tickets
  • Werben
  • Kontakt

Friesland

Jever

Planungen vorgestellt
Drei Spielplätze in Jever sollen aufgewertet werden

Drei Spielplätze in Jever sollen aufgewertet werden

In Jever, Cleverns und Moorwarfen will die Stadt Spielplätze neu planen und ausstatten. Für zwei Projekte liegt das Geld schon bereit. Die Bürgerbeteiligung an drei Info-Abenden war dabei nicht überwältigend.

Jever

Videoreihe
Zwischen Fässern und Bierflaschen – Letzte Folge von „Grünes Licht für Jever“

Zwischen Fässern und Bierflaschen – Letzte Folge von „Grünes Licht für Jever“

Tom Thomssen ist im letzten Video der Reihe von „Grünes Licht für Jever 1.0“ im Brauereimuseum aufgetreten. Für den Musiker war es ein tolles Konzert mit einer besonderen Kulisse – ebenso für Oliver Jüchems, der im Feuerwehrmuseum gespielt hatte.

Jever/Borkum

Lebenswunsch
73-Jährige bekommt eine letzte Fahrt nach Borkum ermöglicht

73-Jährige bekommt eine letzte Fahrt nach Borkum ermöglicht

Frau P. steuerte mit ihrem Mann immer wieder die Nordseeinsel Borkum an. Jetzt lebt die 73-Jährige im Friedel-Orth-Hospiz in Jever und ist schwer erkrankt, ihr Mann lebt nicht mehr. Der Verein Lebenswunsch erfüllte der Seniorin nun einen ganz besonderen letzten Wunsch.

Jever

„Manngold“-Inhaberin verkauft Geschäft
„Ich möchte mein altes Leben zurück“

„Ich möchte mein altes Leben zurück“

Seit fast sechs Jahren gehört das „Manngold“ zu Jever. Claudia Voss möchte den Laden für Herrenbekleidung jetzt verkaufen. Corona ist allerdings nicht der Hauptgrund.

Jever

Fernsehsendung „Mein Lokal, dein Lokal“
Jevers Gastronomen kochen vor laufender Kamera

Jevers Gastronomen kochen vor laufender Kamera

Bei dem kulinarischen TV-Wettbewerb auf Kabel Eins treten fünf Restaurantbesitzer gegeneinander ein. Zwei Mitstreiter kommen aus Jever - unter anderem die Altstadtbrauerei „Marienbräu“.

Rahrdum

Einsatz in Rahrdum
„Osterfeuer“ brennt in der Nacht

„Osterfeuer“ brennt in der Nacht

Die Feuerwehr Cleverns musste in der Nacht raus. Um 2.40 Uhr wurden sie zu einem Brand in Rahrum gerufen. Ein „Osterfeuer“ wurde angezündet und schlug meterhohe Flammen.

Jever

Coronakrise
Jevers Gastwirte freuen sich über zusätzliche Sitzplätze im Freien

Jevers Gastwirte freuen sich über  zusätzliche Sitzplätze im Freien

Nachdem die Stadt Jever eine Sondernutzungserlaubnis auf den Weg gebracht hat, können Kneipen, Cafés und Restaurants ihre Außensitzplätze jetzt ausweiten. Das kommt sowohl bei den Gastronomen als auch bei den Kunden gut an.

Jever

Eröffnung der Saison mit 150 Gästen
Freibad in Jever wird nach Johann Rasenack benannt

Freibad in Jever wird  nach Johann Rasenack benannt

Rund 150 Gäste waren am Samstag zur Eröffnung im jeverschen Freibad. Für die echten Wasserratten gibt es am 15. Juli ein Erlebnis-Triathlon. Außerdem gibt es eine Neuerung: Freibad in Jever wird nach dem langjährigen Vorsitzenden des Fördervereins, Johann Rasenack, benannt!

Jever/Hannover/Weimar

Night of Light
Steffi Schröter bekennt Farbe für die Veranstaltungsbranche

Steffi Schröter bekennt Farbe für die Veranstaltungsbranche

Bei der Night of Light machten Veranstalter aus ganz Deutschland am Montag auf die Probleme der Coronakrise aufmerksam. Einen besonderen Eindruck machte Steffi Schröter – sie trat als Bodypainting-Model auf.

Jever

Reise-Erinnerungen
Die Geschichten einer Globetrotterin

Die Geschichten einer Globetrotterin

Russland, China, Kuba oder Afrika: Renate Huckfeld bereiste die entlegensten Winkel der Erde. So gut wie kein Kontinent ließ die Jeveranerin aus. Einen Traum allerdings hat die 80-Jährige immer noch.

Jever

Rückblick
20 Jahre Ortsumgehung Jever – B210-neu ist seit dem 26. Juni 2000 in Betrieb

20 Jahre Ortsumgehung Jever – B210-neu ist seit dem 26. Juni 2000 in Betrieb

„Freie Fahrt“ hieß es vor 20 Jahren auf der Umgehungsstraße – denn am 26. Juni 2000 ist die B 210-neu in Jever offiziell in Betrieb genommen worden. Planungen gab es diesbezüglich eigentlich schon 60 Jahre zuvor. Doch zu groß war die Befürchtung, die Stadt könnte durch eine Umgehung abgehängt werden.

Jever

Innenstadt Jever
Abrissarbeiten an der Langen Meile haben begonnen

Abrissarbeiten an der Langen Meile haben begonnen

Der einstige Einzelhandelsstandort an der Großen Wasserpfortstraße, Ecke Lindenbaumstraße im Herzen von Jever ist schon bald Geschichte. Am Dienstag begannen die Abrissarbeiten.

Schortens/Jever

Wassersport in Friesland
Rettungshaie tauchen wieder ein

Rettungshaie tauchen wieder ein

Die Meisterschaften sind zwar abgesagt, der Ehrgeiz ist aber geweckt. Die jungen Leute der DLRG-Ortsgruppe Schortens-Jever haben sich in der Coronakrise fitgehalten und trainieren wieder im Wasser.