Medienhaus Brune|Mettcker
  • Jeversches Wochenblatt
  • Wilhelmshavener Zeitung
  • Shop
  • Tickets
  • Werben
  • Kontakt

Nordsee

Ostfriesische Inseln

Verkehr
Ostfriesische Inseln bieten mehr als nur Kutschen und Räder

Ostfriesische Inseln bieten mehr als nur Kutschen und Räder

Der Tourismus ist weltweit für etwa acht Prozent der Treibhausgasemissionen verantwortlich, darum setzten insbesondere die Ostfriesischen Inseln auf alternative Mobilitätsformen. Die Angebote sind breitgefächert.

Wilhelmshaven

Blindgänger-Einsatz auf Juist
Sprengkörper beim Strandspaziergang entdeckt

Sprengkörper beim Strandspaziergang entdeckt

Ein verdächtiger Gegenstand fiel einem Strandspaziergänger auf Juist ins Auge. Nach Rücksprache der Polizei mit Spezialisten vom Kampfmittelbeseitigungsdienst war klar: Es handelte sich um ein Überbleibsel aus dem Zweiten Weltkrieg.

Juist

Natur
Mondfisch am Strand von Juist entdeckt

Mondfisch am Strand von Juist entdeckt

Ein aufmerksamer Strandspaziergänger hat dem Juister Nationalpark-Ranger den Fund eines Mondfisches gemeldet. Dieser ungewöhnlich aussehende Meeresbewohner gehört zur Ordnung der Kugelfischverwandten.

Norden/Norddeich

Historie Teil II
Von den ersten Dampfern bis zur modernen Autofähre

Von den ersten Dampfern bis zur modernen Autofähre

Die 1871 gegründete „Dampfschiffsrhederei Norden“ sorgte für regelmäßige und zeitgemäße Fährverbindungen der Nordseeinseln Norderney und Juist. Daraus sollte 1917 die Reederei Norden-Frisia hervorgehen, die in diesem Jahr ihr 150-jähriges Jubiläum feiern darf.

Norden/Norddeich

Geschichte des Unternehmens
Reederei Norden-Frisia wird 150 Jahre alt

Reederei Norden-Frisia wird 150 Jahre alt

Die Reederei Norden-Frisia hat in diesem Jahr 150. Geburtstag. Die Vorläufer des Unternehmens haben die Reederei im Sommer 1871 aus der Taufe gehoben. Auf eine wechselvolle Geschichte blickt die Reederei zurück.

Juist/Norderney

Rettung aus Seenot
„Nur eine Schlinge hielt den Seekajakfahrer noch über Wasser“

„Nur eine Schlinge hielt den Seekajakfahrer noch über Wasser“

Ein Wassersportler verdankt sein Leben einem aufmerksamen Kapitän, der Besatzung eines Motorbootes und den Seenotrettern der Station Norderney. Die Besatzung des Seenotrettungskreuzers Eugen der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) rettete den Mann am Sonnta aus der Nordsee. Er war mit seinem Seekajak im gefährlichen Seegatt zwischen Juist und Norderney gekentert.

Ostfriesische Inseln

Tourismus
So wollen die Ostfriesischen Inseln wieder öffnen

So wollen die Ostfriesischen Inseln wieder öffnen

Schnelltest sollen dabei helfen, den Tourismus auf den Ostfriesischen Inseln wieder in Gang zu bringen. In einem gemeinsamen Schreiben an das Land haben die Bürgermeister nun Kriterien für eine Öffnungsstrategie vorgestellt.

Juist

Rettungsaktion auf Juist
Von Flut überrascht – Urlauber gerät bei nächtlichem Spaziergang in Not

Von Flut überrascht – Urlauber gerät bei nächtlichem Spaziergang in Not

Ein 25-Jahre alter Mann aus Bayern alarmierte am frühen Donnerstag um 3.20 Uhr den Notruf. Er war bei einem nächtlichen Strandspaziergang versehentlich ins Watt geraten. Viele Einsatzkräfte wurden für die Suche alarmiert.

Juist

Notfall auf Juist
Warum kam der Rettungsschrauber erst nach acht Stunden?

Warum kam der Rettungsschrauber erst nach acht Stunden?

Ein Mann mit Fieber, Husten und Atemproblemen sollte von Juist aus ins Krankenhaus geflogen werden. Doch der Rettungshubschrauber ließ auf sich warten. Erst nach acht Stunden kam er auf der Insel an. Nun äußerte sich die Kooperative Regionalleitstelle zu der Verzögerung.

Wangerooge/Langeoog/Spiekeroog

Fähren an der Nordsee
Tickets für Überfahrt zu fünf Ostfriesischen Inseln teurer

Tickets für Überfahrt zu fünf Ostfriesischen Inseln teurer

Lediglich Baltrum und Wangerooge halten die Preise. Spiekeroog, Langeoog, Borkum, Norderney und Juist erhöhen. Die gestiegenen Preise sind nötig um die Verluste auszugleichen.

Juist

Einsatz auf Juist
Feuer in Jugendbildungsstätte – Feuerwehrmann erleidet Schwächeanfall

Feuer in Jugendbildungsstätte – Feuerwehrmann erleidet Schwächeanfall

In der Nacht zu Freitag hat es in einer Jugendbildungseinrichtung auf Juist einen Brand gegeben. Bisher nicht noch unklar, wie es zum Feuer in der Jugendbildungseinrichtung kommen konnte. Der Schaden liegt vermutlich im sechsstelligen Bereich.

Juist

Unfall vor Juist
Kollision zwischen finnischer Yacht und Fischkutter

Kollision zwischen finnischer Yacht und Fischkutter

Am Mittwochnachmittag stießen zwei Seefahrzeuge vor Juist zusammen. An der Segelyacht entstand hoher Sachschaden.