Medienhaus Brune|Mettcker
  • Anzeiger für Harlingerland
  • Jeversches Wochenblatt
  • Wilhelmshavener Zeitung
  • Shop
  • Tickets
  • Werben
  • Kontakt

Landkreis Aurich

Wittmund

Corona
Nach langer Zeit keine Neuinfektionen im Kreis Wittmund

Nach langer Zeit keine Neuinfektionen im Kreis Wittmund

Nach einer langen Phase mit zunehmenden Corona-Infektionen ist am Dienstag im Landkreis Wittmund kein weiterer Fall hinzugekommen. Wie die Kreisbehörde mitteilte, sind 14 Personen inzwischen wieder genesen, so dass die Zahl der aktiven Fälle nunmehr 97 beträgt.

Aurich

Prozess in Aurich
Frau aus Filsum soll ihr Baby totgeschüttelt haben

Frau aus Filsum soll ihr Baby totgeschüttelt haben

Einer Frau wird vorgeworfen, ihr Baby totgeschüttelt zu haben. Aus diesem Grund soll sie sich nun vor dem Landgericht Aurich für die Tat, die in Filsum geschehen ist, verantworten.

Neßmersiel

Guide Michelin
Auszeichnungen für Neßmersieler „Fährhaus“

Auszeichnungen für Neßmersieler „Fährhaus“

Seit Monaten ruht der Betrieb im „Fährhaus“ in Neßmersiel. Doch eigentlich hat Maximilian Eberleh allen Grund zu Freunde. Sein Hotel Restaurant wieder den „Bib Gourmand“ des Guide Michelin erhalten.

Wittmund/Aurich

Unfallstatistik
Weniger Verkehrsunfälle und Verletzte - aber weiter hohe Zahl an Todesopfern

Weniger Verkehrsunfälle und Verletzte - aber weiter hohe Zahl an Todesopfern

Insgesamt 27.530 Verkehrsunfälle verzeichnete die Polizeidirektion Osnabrück, die auch für Aurich und Wittmund zuständig ist, im vergangenen Jahr – ein positiver Trend. Denn die Anzahl der Unfälle und Verletzten habe sich offenbar auch aufgrund der Corona-Pandemie verringert. Das teilt Nadine Kluge-Gornig von der Pressestelle der Polizei mit.

Wiesmoor

Unterstützung durch Verein Cornea-Help
Lebensmittel für afrikanisches Behindertenheim

Lebensmittel für afrikanisches Behindertenheim

Durch einen Vortrag von Klaus Renken vom Wiesmoorer Verein Cornea-Help wollte der Rotaract-Club Marburg/Lahn etwas Gutes tun und spendete Lebensmittel. Die Spende ging zu Ostern an ein Behinderten-Heim in Ruanda.

Neßmersiel

Naturschutz vor Neßmersiel
Auf den Salzwiesen sollen mehr Vögel brüten und rasten

Auf den Salzwiesen sollen mehr Vögel brüten und rasten

Mit dem Ausbau der Offshore-Windparks sind Eingriffe in die Natur verbunden. Damit der Strom an Land gebracht werden kann, müssen Kabel durch das Wattenmeer verlegt werden. Für solche Eingriffe schreibt das Naturschutzrecht einen Ausgleich vor. Solch eine Ausgleichsfläche liegt vor Neßmersiel. Die Salzwiesen dort sollen renaturiert werden.

Ostfriesland

Kommentar
Wer Impftermine blockiert, verstößt gegen Generationenvertrag

Wer Impftermine blockiert, verstößt gegen Generationenvertrag

Der Impstoff von Astrazeneca ist für einige Impfberechtigte offenbar zum sprichwörtlichen „Roten Tuch“ geworden. In den Impfzentren der Region stellt das Personal einen erhöhten Beratungsbedarf fest – und das ist auch nachvollziehbar. Wer jedoch seinen Termin einfach verstreichen lässt, hat erst einmal sein Vorrecht verwirkt.

Friedeburg

Kommunalverwaltung
Grünes Licht für Rathaus-Erweiterung in Friedeburg

Grünes Licht für Rathaus-Erweiterung in Friedeburg

Es lag nur noch an einer einzigen Detailfrage. Am Donnerstag jedoch brachten die Friedeburger Kommunalpolitiker im Verwaltungsausschuss endlich ein Vorhaben auf den Weg, das seinen Ursprung im Jahr 2007 hatte: die Sanierung des denkmalgeschützten Rathauses und ein rückwärtiger Anbau mit zusätzlichen Büroräumen.