Medienhaus Brune|Mettcker
  • Jeversches Wochenblatt
  • Wilhelmshavener Zeitung
  • Shop
  • Tickets
  • Werben
  • Kontakt

Landkreis Aurich

Wiesmoor

Anhörungsverfahren in Wiesmoor
So geht es mit dem geplanten Torfabbau in Marcardsmoor weiter

So geht es mit dem geplanten Torfabbau in Marcardsmoor weiter

Vertreter des Landkreises Aurich hörten sich die Stellungnahmen und Bedenken zum geplanten Torfabbau in Marcardsmoor an. Der Landkreis stehe nun vor einer schweren Entscheidung, wie es weitergehen soll.

Harlingerland

1972 entstand der heutigen Gemeindezuschnitt
Gebietsreform im Harlingerland vor 50 Jahren kontrovers diskutiert

Gebietsreform im Harlingerland vor 50 Jahren kontrovers diskutiert

Vor fünf Jahrzehnten sorgte die Gemeindegebietsreform für heftigen Meinungsaustausch. Kleine Orte verloren Teil ihrer Selbstständigkeit. Das Veto Harlesiels ließ eine „Samtgemeinde Wittmund“ platzen.

Burhafe/Wittmund

800 Betreute in Aurich und Wittmund
Werkstätten für behinderte Menschen feiern 60-jähriges Bestehen

Werkstätten für behinderte Menschen feiern 60-jähriges Bestehen

Die beiden Geschäftsführer der Werkstätten für behinderte Menschen (WfbM) Aurich-Wittmund und ihr Team haben allen Grund zum Feiern. Ihre Einrichtung kann auf ihr 60-jähriges Bestehen zurückblicken.

Wiesmoor

Proteste bei Anhörung
Menschen demonstrieren gegen weiteren Torfabbau in Marcardsmoor

Menschen demonstrieren   gegen weiteren Torfabbau in Marcardsmoor

Etwa 20 Torfabbaugegner und betroffene Anwohner demonstrierten am Donnerstagmittag in Wiesmoor gegen weiteren Torfabbau in Marcardsmoor. Die Proteste richteten sich gegen die Pläne zweier Torfabbauunternehmen.

Dornum

Zirkus Buratino in Dornum
„Manege frei“ für Grundschulkinder

„Manege frei“ für Grundschulkinder

Der Mitmachzirkus Buratino war in der Grundschule Dornum zu Gast, was die Kinder sehr begeistert hat, sagt Schulleiterin Nicole Bones. Die Schüler lernten unter anderem Akrobatik und Jonglieren und zeigten ihr Können dem Publikum.

Wiesmoor

Er machte seine Lehre in den 1960-ern
Hinrich Schoon aus Wiesmoor ist seit 60 Jahren Malermeister

Hinrich Schoon aus Wiesmoor ist seit 60 Jahren Malermeister

Handwerksmeister aus Wiesmoor war mit Farben, Leiter und Glas auf dem Fahrrad zu seinen Kunden unterwegs. Farbrolle und Muster-Schablonen waren sein Metier. Sogar den Innenraum der Kreuzkirche in Marcardsmoor hat er ausgemalt.