Medienhaus Brune|Mettcker
  • Anzeiger für Harlingerland
  • Jeversches Wochenblatt
  • Wilhelmshavener Zeitung
  • Shop
  • Tickets
  • Werben
  • Kontakt
 
Lokal26.de Lokalsport

Handball: Kay Smits wechselt zum SC Magdeburg

05.02.2020

Magdeburg /Wilhelmshaven Handballer Kay Smits, niederländischer National- und ehemaliger Zweitliga-Spieler des Wilhelmshavener HV, wird bis Ende der Saison für den SC Magdeburg in der 1. Bundesliga auf Torejagd gehen. Die Magdeburger gaben den Wechsel des 22-jährigen Linkshänders vom dänischen Erstligisten Tvis Holstebro am Dienstag offiziell bekannt.

Hintergrund des Transfers ist der Ausfall von Albin Lagergren im rechten SCM-Rückraum. Der 27-Jährige hatte sich bei der EM im Januar eine schwere Gehirnerschütterung zugezogen, von der er sich bislang noch nicht vollständig erholt hat. Offizieller Wortlaut: „Die Ausfallzeit kann mit Blick auf die Verletzungsart nicht abgeschätzt werden.“ Smits ist sowohl in der Liga als auch im EHF-Cup sofort spielberechtigt und trainierte gestern erstmals mit dem Team.

Weitere Nachrichten:

SC Magdeburg | Wilhelmshavener HV | EHF-Pokal

Ihre Meinung

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.