Medienhaus Brune|Mettcker
  • Anzeiger für Harlingerland
  • Jeversches Wochenblatt
  • Wilhelmshavener Zeitung
  • Shop
  • Tickets
  • Werben
  • Kontakt

Lokal26 - Sport aus der Region

Burhafe

Serie „Mein Verein kann mehr“
BSC Burhafe und die Eigenständigkeit eines Dorfvereins

BSC Burhafe und die Eigenständigkeit eines Dorfvereins

Der BSC Burhafe bietet den Menschen im Dorf vieles – und würde jeden unterstützen, der das Angebot des Vereins erweitern und voranbringen will.

Esens

Vereinsserie
TuS Esens Mehr als nur Fußball und Handball

TuS Esens Mehr als nur Fußball und Handball

Der TuS Esens bewerkstelligt den Spagat zwischen Anspruch, dem Leistungsgedanken sowie familiärem Vereinsleben. Dabei bietet er mal als nur Traditionelles.

Ostfriesland

Spiele frühestens Anfang März
Neustart für Drittliga-Handballer aus Aurich verschiebt sich weiter

Neustart für Drittliga-Handballer aus Aurich verschiebt sich weiter

Die Handballer des OHV Aurich müssen sich weiter in Geduld üben, der Deutsche Handballbund hat die Zwangspause für die 3. Liga sowie die Jugend-Bundesliga bis Ende Februar verlängert. Die Vertreter der Handballregion Ems-Jade sind auch darüber hinaus skeptisch.

Carolinensiel

Serie „Mein Verein kann mehr“
Gemeinschaftsgefühl steht beim TSV Jahn Carolinensiel an erster Stelle

Gemeinschaftsgefühl steht beim TSV Jahn Carolinensiel an erster Stelle

Der TSV Jahn Carolinensiel bietet Sport für jeden an – Neue Mitglieder werden stets schnell integriert.

Neuschoo

Zucht
Wallach aus Neuschoo in der Weltspitze

Wallach aus Neuschoo in der Weltspitze

Der Landwirt Gerd Janssen aus Neuschoo gehört in diesem Jahr durch Platz 32 auf dem mehrere Tausend Namen umfassenden Topranking der Dressurpferdezüchter zur absoluten Weltspitze der World Breeding Federation for Sport Horses (WBFSH).

Wiesmoor

Serie
TG Wiesmoor schafft mit Sportcenter eine Begegnungsstätte

TG Wiesmoor schafft mit  Sportcenter eine Begegnungsstätte

Die Turngemeinschaft Wiesmoor hat auf ihrer Anlage jede Menge zu bieten. Der Corona-Krise begegnet der Verein mit Kreativität. Für Familien wird ein besonderes Angebot geschaffen.

Dunum

Eibo Eiben im Interview
Laufsport steht seit 50 Jahren im Mittelpunkt

Laufsport steht seit 50 Jahren im Mittelpunkt

Sehr eng mit dem Laufsport verbunden ist seit über 50 Jahren der Dunumer Eibo Eiben. Die Läuferszene im Harlingerland ist ohne ihn kaum denkbar und wäre wahrscheinlich in dieser Form nie entstanden. Eiben ließ nun im Interview sein Sportlerleben vom Fußball in der Schülermannschaft des SC Dunum bis zum Seniorenläufer für die LG Harlingerland Revue passieren.

Utgast/Esens

Friesensport
Der Wurf des Jahrhunderts

Der Wurf des Jahrhunderts

Am Neujahrstag vor 51 Jahren starb die Klootschießer-Legende Gerd Gerdes – Sein Rekord hielt 50 Jahre lang. Die Fotos von Otto Luths sind ein geschichtliches Dokument. Sie zeigen neben Werfern und Publikum auch typische Szenen von Feldkämpfen.

Ostfriesland

Rückblick
Kein Jahr wie jedes andere

Kein Jahr wie jedes andere

Aufstiege, Insolvenzen und immer wieder Unterbrechungen – das war das Jahr 2020.

Ostfriesland/Ulm

Nord-Süd-Laufduell
Ostfriesen hängen die Kontrahenten aus Schwaben ab

Ostfriesen  hängen die Kontrahenten aus Schwaben ab

Es ist eine Herausforderung der besonderen Art: Wer läuft zuerst 100.000 Kilometer? Angetreten sind ein Team aus Schwaben und die Laufgemeinde aus Ostfriesland. Nach nicht einmal fünf Tagen stand die Antwort fest: Die Ostfriesen laufen allen davon, die Nordlichter gewannen mit großem Vorsprung.

Esens

Sportstätte
Stadion Peldemühle in Esens soll saniert werden

Stadion Peldemühle in Esens soll saniert werden

Der Landkreis Wittmund möchte 2,6 Millionen Euro in die Erneuerung der Sportanlage investieren. Der erste grobe Zeitplan des Fachplaners sieht einen Baubeginn für Mai 2021 vor.

Ochtersum/Wiegboldsbur

Fußball
SV Ochtersum beteiligt sich an Hilfe für verunglückten Ralf Wienekamp

SV Ochtersum beteiligt sich an Hilfe für verunglückten Ralf Wienekamp

An Fußball auf dem Platz ist derzeit nicht zu denken. Doch es gibt deutlich schlimmere Schicksale. Ralf Wienekamp ist nach einem schweren Verkehrsunfall derzeit rund um die Uhr auf Hilfe angewiesen. Um ihn und seine Familie zu unterstützen, sammeln Fußballer aus vielen Vereinen Spenden.