Medienhaus Brune|Mettcker
  • Anzeiger für Harlingerland
  • Jeversches Wochenblatt
  • Wilhelmshavener Zeitung
  • Shop
  • Tickets
  • Werben
  • Kontakt
 
Lokal26.de Lokalsport

Volleyball Landesliga: Aufsteiger WSSV sichert sich Klassenerhalt

19.02.2020

Wilhelmshaven Mit einem Teilerfolg beim Heimspieltag sicherte sich Aufsteiger WSSV vorzeitig den Klassenerhalt in der Landesliga der Frauen. Gegen den SV Hoogstede gab es einen 3:1-Erfolg (26:24, 25:20, 22:25, 25:17) in 103 Minuten, anschließend musste sich das Team um Mannschaftsführerin Luciana Matheja dem Tabellenzweiten Oldenburger TB II mit 1:3 beugen (20:25, 25:22, 21:25, 17:25). Hier stemmte sich das Team 97 Minuten lang gegen die Niederlage.

Zwei Punkte und Platz 4 in der Tabelle, der auch am Ende der Spielzeit Bestand haben könnte – entsprechend zufrieden zeigte sich Trainer Bernd Weber: „Wir haben eine hervorragende Saison mit dem vorzeitigen Klassenerhalt gekrönt und große Moral bewiesen. Ein tolles Team.“

Auch ohne die verletzte Libera Mara Weber, die durch Ann-Kathrin Saams hervorragend vertreten wurde, legten die Gastgeberinnen gegen Hoogstede eine reifen Auftritt hin. Der WSSV-Coach lobte starke Auftritte von Lisa Weber und Paulina Mann (1. Satz), eine Aufschlagserie von Laura Schutta und gute Hinterfeldangriffe von Luciana Matheja und Jane Reiners (2. Satz) sowie ein variables Zuspiel von Tomke Wegmann. Nur im dritten Durchgang erlaubte sich das Heimteam eine kleine Schwächephase, war dann aber wieder zur Stelle.

Gegen den Oldenburger TB II unterliefen den WSSV-Frauen dann viele kleine Fehler. Zwar gestalteten die Wilhelmshavenerinnen alle Sätze sehr eng, die Niederlage ging aber, so Weber, in Ordnung.

Ihre Meinung

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.