Medienhaus Brune|Mettcker
  • Anzeiger für Harlingerland
  • Jeversches Wochenblatt
  • Wilhelmshavener Zeitung
  • Shop
  • Tickets
  • Werben
  • Kontakt
 
Lokal26.de Lokalsport Wilhelmshaven

Tanzschule Dunse: Wenn ein Parkplatz ein Stück Normalität bedeutet

19.05.2020

Wilhelmshaven Die Tanzschule Dunse aus Wilhelmshaven hat seit dem Wochenende Teile des Unterrichts für alle Altersklassen nach draußen verlagert. Dafür hatte Inhaberin Marsha Dunse zuvor grünes Licht vom städtischen Gesundheitsamt bekommen.

Der Rest ging dann ganz schnell. Marsha Dunse: „Es gab eine Rundmail an alle Kunden. Und von diesem Moment an standen die Telefone nicht mehr still. Die Begeisterung war riesig, und vor allem die Kids und Jugendlichen konnten ihre Emotionen nicht mehr zurückhalten. Es war zu spüren, wie sehr allen das Tanzen gefehlt hat. In kürzester Zeit waren zahlreiche Anmeldungen eingegangen und auch das Wetter spielte bestens mit.“

Der Outdoor-Unterricht – nach Tanzen per Video, Online-Flashmob und Animation beim Autokino die jüngste Reaktion auf die Einschränkungen durch Corona – findet auf dem Parkplatz neben der Tanzschule statt. Ein Boden wurde dafür extra ausgerollt, damit einzelne Quadrate abklebt werden konnten. Jeder Teilnehmer hat während des Tanzens seinen eigenen Tanzbereich, um die Abstandsregeln zu gewährleisten. Los ging es mit den Kleinsten beim Kindertanz, bei dem auch die Eltern mit von der Partie waren. Beim Hip Hop war der Kursus in kürzester Zeit ausbucht. Dunse: „Die Nachfrage gerade im Alter von 11 bis 14 Jahren war enorm.“

Auch gesteppt wurde auf dem Parkplatz. Dafür wurden noch extra Holzplatten aufgebaut, damit es sich nicht nur gut anfühlt, sondern auch gut klingt. Und zu guter Letzt von Tag eins gab es auch Paartanz, denn Paare aus dem gleichen Haushalt dürfen zusammen auch Open-Air tanzen.

Nach dem Wochenend-Auftakt zog Marsha Dunse ein positives Fazit. „Wir als Tanzlehrer sind unglaublich glücklich, den Familien wieder etwas ‚Normalität’ geben zu können.“

Weitere Nachrichten:

Gesundheitsamt

Ihre Meinung

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.