Medienhaus Brune|Mettcker
  • Anzeiger für Harlingerland
  • Jeversches Wochenblatt
  • Wilhelmshavener Zeitung
  • Shop
  • Tickets
  • Werben
  • Kontakt
 
Lokal26.de Lokalsport

Kleine Fußballer spielen ganz groß

12.02.2020

Wittmund Die Futsalturniere des Fußballkreises Ostfriesland, die am Wochenende in der Wittmunder KGS-Halle stattgefunden haben, sind für alle Beteiligten ein voller Erfolg gewesen. Darin waren sich Jens Adams und Reinhard Schultz vom Fußballkreis einig. Sowohl das Turnier am Samstag als auch das Kräftemessen der jungen Kicker am Sonntag seien tolle Veranstaltungen gewesen, fassten die Kreisfunktionäre zufrieden zusammen.

Im Vordergrund stand dabei der Spaßfaktor. Denn wie bei den F-Junioren üblich, spielen die Ergebnisse keine Rolle, sodass auch das Turnier in der Halle ohne Wertung vonstatten ging. Am Eifer der Jungen und Mädchen änderte dies jedoch herzlich wenig. Um jeden Ball kämpften die jungen Talente bis zum Abpfiff des Schiedsrichters leidenschaftlich – auch wenn der ein oder andere Spieler während der zehn Minuten nicht immer auf Ballhöhe agierte.

Neben den Trainern und Eltern, die zahlreich auf der Tribüne Platz genommen hatten, erhielten einige Teams auch von ihren mitgebrachten Glücksbringern moralische Unterstützung. So fanden sich der in KGS-Halle an beiden Turniertagen gleich mehrere Stofftiere wieder. Bei den Siegerehrungen erhielt dann jeder Spieler eine Medaille und verließ zufrieden die Halle.

Um die Turnierleitung hatte sich am Samstag der BSC Burhafe und am Sonntag der SV Wittmund gekümmert. Beide Vereine hätten die Futsalturniere hervorragend organisiert, hieß es seitens des Fußballkreises.

Jens SchipperSportredaktion

Weitere Nachrichten:

SV Wittmund | KGS | BSC Burhafe | TuS Esens

Ihre Meinung

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.