Medienhaus Brune|Mettcker
  • Anzeiger für Harlingerland
  • Jeversches Wochenblatt
  • Wilhelmshavener Zeitung
  • Shop
  • Tickets
  • Werben
  • Kontakt
 
Bundesliga-Spiel Bremen gegen Frankfurt wird verschoben
+++ Eilmeldung +++

Wegen Europa-League-Spiel
Bundesliga-Spiel Bremen gegen Frankfurt wird verschoben

Lokal26.de Nachrichten

Zwei Kilogramm Kokain im Auto versteckt

07.02.2020

Bad Bentheim Zwei Kilogramm Kokain haben deutsche und niederländische Fahnder am Mittwochnachmittag in Bad Bentheim beschlagnahmt. Zwei Männer wollten die Drogen über die deutsch-niederländische Grenze schmuggeln. Die beiden Niederländer im Alter von 22 und 51 Jahren waren mit einem Auto aus den Niederlanden kommend über die A 30 in Richtung Osnabrück unterwegs, als das Auto von den Beamten kontrolliert wurde. Bei der Durchsuchung entdeckten die Beamten in einem fachkundig eingebauten Versteck im Innenraum des Fahrzeugs zwei Beutel mit zusammen rund 2,1 Kilogramm Kokain, teilte die Bundespolizei am Donnerstag mit.

Beide Fahrzeuginsassen wurden vorläufig festgenommen. Die Drogen mit einem Straßenverkaufswert von rund 150.000 Euro wurden beschlagnahmt. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Osnabrück wurden die beiden Drogenschmuggler am Donnerstag einem Haftrichter beim Amtsgericht Nordhorn vorgeführt. Dieser erließ Haftbefehl.

Ihre Meinung

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.