Medienhaus Brune|Mettcker
  • Anzeiger für Harlingerland
  • Jeversches Wochenblatt
  • Wilhelmshavener Zeitung
  • Shop
  • Tickets
  • Werben
  • Kontakt

Ostfriesland

„Einige haben sich auf der Flucht aufgegeben“

„Einige haben sich auf der Flucht aufgegeben“

Ein Monat und sechs Tage war die afghanische Familie S. nach Deutschland auf der Flucht. Mit Schlauchbooten überquerten sie das Meer. Sie liefen entlang hoher Berghänge durch den Schnee und versteckten sich vor der Polizei.

Kapisa/Wittmund

Flucht
Ein Leben in den Ruinen der afghanischen Provinz Kapisa

Ein Leben in den Ruinen der afghanischen Provinz Kapisa

Die sechsköpfige afghanische Familie S. ist 2016 nach Wittmund geflüchtet und möchte nicht namentlich genannt werden. Sie spricht über ihr damaliges Leben inmitten von Krieg, Gewalt und islamistischen Terror.

Wittmund/Friesland

Integration
Wie funktioniert eine erfolgreiche Integration?

Wie funktioniert eine erfolgreiche Integration?

Die Kreisverbandsvorsitzende der Arbeiterwohlfahrt in Wittmund, Leonore Determann, berichtet über ihre Erfahrungen in der Migrationsarbeit. Besonders die Jahre 2015 und 2016 seien eine Herausforderung gewesen.

Burhafe

Ortssippenbuch
Spannende Einblicke in die Geschichte von Blersum

Spannende Einblicke in die Geschichte von Blersum

Damit hatten die 25 Gäste bei der öffentlichen Vorstellung des Ortssippenbuches Blersum von 1675 bis 1940 und einem Vortrag über das Tagebuch des Blersumer Pastoren Johann Ernst Müller aus den Jahren 1805 bis 18212 nicht gerechnet. Fast 350 Jahre Heimat- und Dorfgeschichten des Ortes Blersum wurden in der Kirche Burhafe vorgetragen – leider coronabedingt nur vor einer kleinen Gruppe.

Unsere Friseure stellen sich vor!

Unsere Friseure stellen sich vor!

Wir schauen Friseuren aus der Region über die Schulter und präsentieren Friseursalons aus der Region.

Wittmund

Dienststelle
Wechsel an der Spitze der Wittmunder Polizei

Wechsel an der Spitze der Wittmunder Polizei

An der Spitze des Polizeikommissariats Wittmund steht ein Wechsel bevor. Nach nur zwei Jahren räumt Leiter Lars Zengler (34) seinen Posten in der Harlestadt Ende September bereits wieder. Sein Nachfolger zum 1. Oktober wird Andreas Jacobs; er war zuletzt Leiter des Zentralen Kriminaldienstes bei der Polizeiinspektion Aurich-Wittmund.

Wittmund/Friesland

Neues Sammelsystem
Kippen enthalten bis zu 7000 Giftstoffe – Landkreis startet Aktion

Kippen enthalten bis zu 7000 Giftstoffe – Landkreis startet Aktion

Dass Zigarettenkippen und die bis zu 7000 Chemikalien und Giftstoffe darin schlecht für die Umwelt sind, das ist mittlerweile vielen klar. Dennoch lassen sich überall bei genauerem Hinsehen unzählige Zigarettenkippen auf den Gehwegen und an den Stränden entdecken. Für ein neues Sammelsystem sucht der Landkreis nun Mitstreiter.

Wittmund

Wirtschaft
Auf den letzten Drücker zum Ausbildungsvertrag

Auf den letzten Drücker zum Ausbildungsvertrag

„Aus meinem Beruf ist meine Passion geworden“, sagt Kathy Otte. Die 21-Jährige hat am Mittwoch in der Residenz in Wittmund für für die generalisierte Pflegeausbildung geworben. Beim Azubikino hörten 30 junge Menschen zu.