Medienhaus Brune|Mettcker
  • Anzeiger für Harlingerland
  • Jeversches Wochenblatt
  • Wilhelmshavener Zeitung
  • Shop
  • Tickets
  • Werben
  • Kontakt

Nachrichten

Verschärfte Maßnahmen
Corona-Krise: Einkaufszentren und Parks in Moskau zu

Corona-Krise: Einkaufszentren und Parks in Moskau zu

In Russland gibt es noch vergleichsweise wenige Corona-Fälle, doch deren Zahl steigt rasant. Nun will das Land seine Grenzen schließen un die Menschen in einen siebentägigen Zwangsurlaub schicken.

Mehr als 366 Tote
Über 50 000 Corona-Nachweise in Deutschland

Über 50 000 Corona-Nachweise in Deutschland

Berlin (dpa) - In Deutschland sind bis Samstagnachmittag mehr als 52 100 Infektionen mit dem neuen Coronavirus ...

"Grundrechte verteidigen"
Polizei löst Demos auf und weist Protestierende zurecht

Polizei löst Demos auf und weist Protestierende zurecht

Berlin/Hamburg (dpa) - Wegen in der Corona-Krise verhängten Verboten ist die Polizei mancherorts etwa gegen unerlaubt ...

Schon mehr als 1000 Tote
Laxe Schutzmaßnahmen? Kritik an britischer Regierung

Laxe Schutzmaßnahmen? Kritik an britischer Regierung

Mit Premierminister Johnson, Gesundheitsminister Hancock und dem obersten medizinischen Berater Whitty müssen sich die wichtigsten Figuren im Kampf gegen die Coronavirus-Pandemie in Selbstisolation zurückziehen. Ist die Entscheidungsfähigkeit in London gefährdet?

"Mobilisieren, was wir können"
Merkels Botschaft aus der Quarantäne: "Seien Sie geduldig"

Merkels Botschaft aus der Quarantäne: "Seien Sie geduldig"

Auch die Kanzlerin freut sich schon wieder auf Nähe zu anderen Menschen - wie viele andere verlässt Merkel derzeit ihre Wohnung nicht. Immerhin mit dem Homeoffice laufe es ganz gut, berichtet sie - und richtet einen eindringlichen Appell an die Bürger.

Freund der Familie King
US-Bürgerrechtler Joseph Lowery gestorben

US-Bürgerrechtler Joseph Lowery gestorben

Washington (dpa) - Der US-Bürgerrechtler Joseph Lowery ist tot. Der wichtige Mitstreiter Martin Luther Kings in ...

Bundesagentur für Arbeit
BA: Gut für Ansturm von Kurzarbeitern gerüstet

BA: Gut für Ansturm von Kurzarbeitern gerüstet

Wieviele Kurzarbeiter am Ende der Corona-Krise stehen, wieviele Menschen arbeitslos werden, all das ist noch reine Spekulation. Nur eines ist klar: Es wird teuer.

Große Mehrheit meidet Kontakt
Merkel bittet in Corona-Krise um Geduld

Merkel bittet in Corona-Krise um Geduld

Auch wenn die Ungeduld der Menschen wächst: Die Bundesregierung dämpft die Hoffnung auf eine schnelle Lockerung der Regeln im Kampf gegen das Coronavirus. Die Kanzlerin meldet sich mit einer persönlichen Botschaft aus der Quarantäne.

Nach anfänglichem Zögern
Trump als "Kriegspräsident" im Kampf gegen das Coronavirus

Trump als "Kriegspräsident" im Kampf gegen das Coronavirus

Die USA sind das neue Epizentrum der Corona-Pandemie. Und die weiteren Prognosen der Experten sind düster. Jetzt mobilisiert Trump Militär und Gesetze aus Kriegszeiten für den Kampf gegen das Virus.

Corona-Krise
Macron fordert EU zum gemeinsamen Agieren gegen Pandemie auf

Macron fordert EU zum gemeinsamen Agieren gegen Pandemie auf

Corona-Bonds sind für Deutschland und andere in der EU inakzeptabel - darüber gibt es weiterhin Streit. Macron appelliert trotz des Zwists an ein gemeinsames Agieren.

Wilhelmshaven

Kontrollen in Wilhelmshaven
Polizei löst private Feier auf

Polizei löst private Feier auf

Die Geschäftsleute in Wilhelmshaven halten sich weitgehend an die verhängten Beschränkungen. Auf Streife stellte die Polizei dennoch mehrere Verstöße fest.

Arbeitspapier
Corona-Szenarien: Innenministerium für viel mehr Tests

Corona-Szenarien: Innenministerium für viel mehr Tests

Das Krisenkabinett entscheidet. Dennoch entwickelt natürlich auch jedes der beteiligten Ministerien seine eigenen Ideen. Einige davon sind jetzt aus dem Innenministerium durchgesickert. Hier denkt man, mehr Menschen sollten auf das Coronavirus getestet werden.

Umfrage zum US-Präsidenten
Mehrheit der Amerikaner befürwortet Trumps Krisenmanagement

Mehrheit der Amerikaner befürwortet Trumps Krisenmanagement

Washington (dpa) - Eine Mehrheit der Amerikaner befürwortet einer Umfrage der "Washington Post" und des Senders ...

Ausgangsbeschränkungen
Verstoß gegen Corona-Auflagen: Bayern erlässt Bußgeldkatalog

Verstoß gegen Corona-Auflagen: Bayern erlässt Bußgeldkatalog

Mit Freunden im Park abhängen oder dicht an dicht auf einem Gipfel in den Bergen stehen - das kann in Bayern teuer werden. In bestimmten Fällen können Verstöße gegen Corona-Auflagen dort sogar als Straftat gelten.

Anträge auf "Amtshilfe"
Bundeswehr setzt in der Corona-Krise 15.000 Soldaten ein

Bundeswehr setzt in der Corona-Krise 15.000 Soldaten ein

In der Corona-Krise hat die Bundeswehr ihren Einsatzplan fertig. Vier logistische Zentren und eine größere Zahl Soldaten sollen dort einspringen, wo es Not gibt und zivile Kräfte fehlen. Einige Erwartungen werden aber gedämpft.

Corona-Krise
Union springt in Umfrage auf Langzeit-Hoch

Union springt in Umfrage auf Langzeit-Hoch

Immer wieder waren auch die Umfragewerte der Union nicht rosig - jetzt tut sich was. Offenbar können sich CDU und CSU in der aktuellen Krise mehr Zustimmung sichern.