Medienhaus Brune|Mettcker
  • Anzeiger für Harlingerland
  • Jeversches Wochenblatt
  • Wilhelmshavener Zeitung
  • Shop
  • Tickets
  • Werben
  • Kontakt

Datenverkehr nimmt zu
Vodafone-Chef: Corona "größter Auftrieb für Digitalisierung"

Vodafone-Chef: Corona "größter Auftrieb für Digitalisierung"

Soziale Kontakte werden über das Internet gepflegt, Arbeit aus dem Homeoffice erledigt: Hannes Ametsreiter, Deutschland-Chef von Vodafone, kann der Krise zumindest für seine Branche Positives abgewinnen.

Rückhalt bei den Nutzern
Das Handy als Geheimwaffe im Kampf gegen das Coronavirus?

Das Handy als Geheimwaffe im Kampf gegen das Coronavirus?

Zur Eindämmung des Coronavirus verzichten die Menschen aktuell auf vieles. Eine Lockerung der Auflagen wäre eher möglich, wenn der Staat mehr Daten über seine Bürger sammelt, meint Gesundheitsminister Spahn. Dabei steht Bewegungsfreiheit gegen Datenschutz.

Online-Verkostung
Sogar Weinproben gehen jetzt auch digital

Sogar Weinproben gehen jetzt auch digital

Gemeinsam beim Winzer Wein verkosten - das geht wegen Corona aktuell nicht mehr. In etlichen Weinregionen kommt der Winzer daher jetzt virtuell vorbei: mit einer Online-Weinprobe.

Digitale Plattformen
Corona verändert die Arbeitswelt nachhaltig

Corona verändert die Arbeitswelt nachhaltig

Die Corona-Krise zwingt viele Unternehmen zu noch schnellerem digitalen Wandel. Dienstreisen sind tabu, Home Office angesagt. Die Anbieter neuer Arbeitswerkzeuge setzen auf einen enormen Schub.

Verkauf angestrebt
Satelliten-Firma OneWeb stellt US-Insolvenzantrag

Satelliten-Firma OneWeb stellt US-Insolvenzantrag

New York (dpa) - Die Satelliten-Firma OneWeb, die für weltumspannende Internet-Versorgung aus dem All sorgen wollte, ...

Gesetzlich vorgeschrieben
Eigentümerversammlung wegen Corona-Krise verschieben

Eigentümerversammlung wegen Corona-Krise verschieben

Die Verbreitung des Coronavirus stellt vieles in Frage. Eigentümer müssen entscheiden, wie sie mit ihren jährlichen Versammlungen umgehen. Die Eigentümerversammlungen sind schließlich Pflicht.

"Werde Tracking-App nutzen"
Bitkom: Schutz von Leben kommt vor Datenschutz

Bitkom: Schutz von Leben kommt vor Datenschutz

Düsseldorf (dpa) - Der Präsident des Branchenverbands Bitkom, Achim Berg, spricht sich dafür aus, datenrechtliche ...

Hasso-Plattner-Institut
Bildungsministerium öffnet Schul-Cloud wegen Corona-Krise

Bildungsministerium öffnet Schul-Cloud wegen Corona-Krise

Die Schul-Cloud vom Hasso-Plattner-Institut gilt als moderne Lernplattform für Unis und die Schule. Mit der Coronakrise wird das Angebot nun auch jenseits von Pilotprojekten geöffnet. So kann trotz Schulschließungen gemeinsam über das Netz gelernt werden.

Bundesumweltministerium
Richtige Müllentsorgung wegen Corona noch wichtiger

Richtige Müllentsorgung wegen Corona noch wichtiger

In der Corona-Krise ist vieles anders. An einer Gewohnheit sollten Verbraucher jedoch festhalten: an der sorgfältigen Müllentsorgung. Denn besonders jetzt kommt es auf Hgiene an.

"Applaus reicht nicht"
Systemrelevante Berufe nur mäßig bezahlt

Systemrelevante Berufe nur mäßig bezahlt

Applaus von den Balkonen und warme Worte - die Beschäftigten in systemrelevanten Berufen erfreuen sich in der Corona-Krise maximaler Beliebtheit. Aber verdienen sie auch genug?

Nicht mehr als ein Teelöffel
Sparsam salzen schont den Blutdruck

Sparsam salzen schont den Blutdruck

Speisesalz ist lebenswichtig – allerdings in der richtigen Dosierung. Denn zu viel Salz kann Herz und Kreislauf schaden.

Bewegung hilft
Rückenschmerzen: Trotz Bandscheibenvorfall aktiv bleiben

Rückenschmerzen: Trotz Bandscheibenvorfall aktiv bleiben

Rückenschmerzen kennt fast jeder. Ursache kann ein Bandscheibenvorfall sein. Was dann?

Korrekturen am Körper
Häufige Schönheits-OPs: Pölsterchen weg, Wangengrübchen her

Häufige Schönheits-OPs: Pölsterchen weg, Wangengrübchen her

Viele Frauen, aber auch Männer haben den Wunsch, ihren Körper ästhetisch zu verändern. Vor allem das Entfernen von Fettpölsterchen wird in Deutschland immer beliebter. Das belegt eine aktuelle Statistik.

Entspannung auf den Straßen
Verkehr in Corona-Zeiten: weniger Staus, weniger Unfälle

Verkehr in Corona-Zeiten: weniger Staus, weniger Unfälle

Das weitreichende Kontaktverbot wegen des Coronavirus ist noch keine Woche alt. Im Straßenverkehr schlägt es sich aber bereits nieder. Mancherorts geben die Menschen ob der freien Straßen aber auch zu viel Gas.