Lokal26.de Friesland Schortens

Strecke kurzzeitig gesperrt: Unfall auf der B210 – Lkw kollidiert mit Auto

30.06.2020

Schortens Ein Verkehrsunfall ereignete sich am Montagnachmittag gegen 15 Uhr auf der B 210. Dabei kollidierte ein Lkw mit einem Auto, sodass die Teilstrecke kurzzeitig vollgesperrt werden musste.

Nach Angaben der Polizei fuhr eine Frau mit ihrem Pkw aus Richtung Heidmühle/Schortens kommend auf die B210 Richtung Wilhelmshaven. Zu dieser Zeit fuhr ein Sattelzug mit Auflieger auf der linken Spur in die gleiche Richtung. Beim Wechseln auf die rechte Spur übersah er, vermutlich Auto und es kam zum Zusammenstoß, wodurch sich der Lkw einmal gedreht hat und die Fahrbahn blockierte.

Es entstanden an beiden Fahrzeugen erhebliche Sachschäden. Während der Lkw-Fahrer unverletzt blieb, erlitt die Pkw-Fahrerin leichte Verletzungen und einen Schock, eine Verbringung ins Krankenhaus war nicht erforderlich.

Weitere Nachrichten:

Polizei

Ihre Meinung

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.