Medienhaus Brune|Mettcker
  • Anzeiger für Harlingerland
  • Jeversches Wochenblatt
  • Wilhelmshavener Zeitung
  • Shop
  • Tickets
  • Werben
  • Kontakt

Nachrichten

Jever/Wilhelmshaven

Wettbewerb
Beachhandball in Jever – Nach dem Turnier geht’s an den Strand

Beachhandball in Jever – Nach dem Turnier geht’s an den Strand

Team-Building für die einen, Punkte für das große Landesfinale für die anderen – die Ziele, mit denen die Handballteams gestern beim Beachhandball-Turnier der HG Jever/Schortens angetreten sind, hätten unterschiedlicher nicht sein können. Für viele Handballerinnen war es wohl die erste Gelegenheit überhaupt, sich in diesem Jahr gegen einen Gegner bewähren zu dürfen.

Wilhelmshaven/Konstanz

Handball
WHV hofft nach Drama-Sieg in Konstanz weiter auf Klassenerhalt

WHV hofft nach Drama-Sieg in Konstanz weiter  auf Klassenerhalt

Die weiteste Auswärtstour hat sich für den Wilhelmshavener HV im doppelten Sinne gelohnt: Einerseits behielten die Jade-Handballer in einer dramatischen Schlussphase die Nerven und gewannen durch den 29:28-Erfolg bei der HSG Konstanz die Partie, andererseits bedeuten die zwei Punkte, dass die Nordniedersachsen weiter voll im Kampf um den Klassenerhalt mitwirken können.

Wilhelmshaven

Wilhelmshaven spielt in Würzburg
Rimpar „Wölfen“ fehlte zuletzt der Biss

Rimpar „Wölfen“  fehlte zuletzt der Biss

Eine Woche der Wahrheit will Christian Köhrmann, Chef-Trainer des Wilhelmshavener HV, nicht wissen. Dennoch sagt der Handball-Lehrer über die Partien gegen Rimpar und Konstanz: „Das sind Gegner, wo wir punkten müssen.“

Wilhelmshaven

Handball
Wilhelmshavener HV unterliegt Eisenach – Schiedsrichter polarisieren

Wilhelmshavener HV unterliegt Eisenach – Schiedsrichter polarisieren

Der Wilhelmshavener HV hat gegen den ThSV Eisenach wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt verpasst. Die Jadestädter haderten dabei nicht nur mit ihrer eigenen Leistung, sondern auch mit der der Schiedsrichter. Diese hätten Hektik anstatt Ruhe in die Partie gebracht, monierten die Norddeutschen.

Aurich

Ligapokal
OHV Aurich schlägt Füchse Berlin II und marschiert weiter

OHV Aurich schlägt Füchse Berlin II und marschiert weiter

Der OHV Aurich hat es geschafft – mit dem 32:28-Erfolg über die im Vorfeld favorisierten Füchse Berlin Reinickendorf II sind die Ostfriesen für den DHB-Pokal in der Saison 2021/22 qualifiziert. Das Ligapokalduell der beiden Handball-Drittligisten am Sonntagnachmittag in der Auricher Sparkassen-Arena fand mit dem OHV einen überraschend klaren, aber absolut verdienten Sieger.

Wilhelmshaven

IGS-Lehrer berichtet
Wie läuft er ab – der Sportunterricht in der Pandemie?

Wie läuft er ab – der Sportunterricht in der Pandemie?

Jannik Gundlach ist Lehrer an der IGS in Wilhelmshaven. Mit ihm haben wir über Sportunterricht in Corona-Zeiten, Eigenmotivation und den Körper als Kapital gesprochen.

Aurich

Handball
OHV Aurich: Formkurve zeigt steil nach oben

OHV Aurich: Formkurve zeigt steil nach oben

Starker Auftritt des Drittligisten OHV Aurich im Ligapokal bei 33:26-Erfolg über den TV Cloppenburg. Beide Trainer zeigen sich nach der Partie sehr zufrieden. Junge Spieler überzeugen,

Aurich

Handball
OHV Aurich steigt ins Training ein

OHV Aurich steigt ins Training ein

Vor jeder Einheit gibt’s den Corona-Schnelltest – Vertragsverlängerungen mit vier Spielern und ein Wechsel am Ende der Saison, der nicht nur der Mannschaft weh tun wird.

Leerhafe

Porträt über die Ehrenamtliche Arbeit
„Ehrenamtliche Arbeit gibt einem so viel zurück“, sagt Fredo Ostermoor

„Ehrenamtliche Arbeit gibt  einem so viel zurück“, sagt Fredo Ostermoor

Fredo Ostermoor ist nicht nur eine echte Sportskanone, sondern er möchte den Menschen auch etwas wiedergeben. Darum hat es sich viele Jahre ehrenamtlich in Leerhafe engagiert.

Wilhelmshaven/Friesland

handball-Verband diskutiert
Der Abbruch der Saison 2020/21 ist ein mögliches Szenario

Der Abbruch der Saison 2020/21 ist ein mögliches Szenario

Im Rahmen einer Online-Konferenzen diskutierten das Präsidium des Handball-Verbandes Niedersachsen und die Regionsvertreter über die mögliche Wiederaufnahme des Spielbetriebs. Das Zeitfenster Anfang/Mitte März bleibt weiter fest im Blick. Doch es gibt auch Fragezeichen.

Wilhelmshaven

Handball
Wilhelmshavener HV verschläft erste Halbzeit

Wilhelmshavener HV verschläft erste Halbzeit

Manch ein Zuschauer des Livestreams dürfte sich an den Film „Und täglich grüßt das Murmeltier“ erinnert haben. Gegen den TSV Bayer Dormagen bekommt der Wilhelmshavener HV zunächst nichts geregelt.

Wilhelmshaven/Köln

2. Handball-Bundesliga
Kommission gibt grünes Licht – Wilhelmshavener HV darf mit neuer Träger-GmbH antreten

Kommission gibt grünes Licht – Wilhelmshavener HV darf mit neuer Träger-GmbH antreten

Der in den letzten Monaten von einer schweren Krise geplagte Wilhelmshavener HV kann aufatmen: Die Jadestädter dürfen den Spielbetrieb in der laufenden Saison mit einem neuen wirtschaftlichen Träger fortsetzen. Die zuständige Kommission hat dem zugestimmt.

Wilhelmshaven

WHV-Törhüter Jens Vortmann
Gegen Rimpar platzt der Knoten in Hälfte zwei

Gegen Rimpar platzt der Knoten in Hälfte zwei

Der Neuzugang war ein wichtiger Faktor beim jüngsten 24:23-Heimerfolg der Zweitliga-Handballer des Wilhelmshavener HV. „So eine Leistung deckt sich mit meinen eigenen Ansprüchen“, sagt der erstligaerfahrene Keeper.

Wilhelmshaven

Handball
Wilhelmshavener HV fehlen 350.000 Euro im Etat

Wilhelmshavener HV fehlen 350.000 Euro im Etat

Jetzt ist klar: 350.000 Euro fehlen den Jadestädtern für das insgesamt mit rund 900.000 Euro veranschlagte Budget. Und das fehlende Geld muss schnell beschafft werden, erklärte Frank Leonhardt, der neue Geschäftsführer der WHV-Handball-Sport GmbH.

Wilhelmshaven

2. Handball-Bundesliga
WHV-Spiel gegen Hamm findet statt

WHV-Spiel gegen Hamm findet  statt

Die Zweitliga-Handballer des Wilhelmshavener HV können am Samstagabend gegen den ASV Hamm-Westfalen antreten. Erst am Freitagvormittag konnte der Club bestätigen, dass die Partie wie geplant ausgetragen wird.

Wilhelmshaven

2. Handball-Bundesliga
HBL gibt dem Wilhelmshavener HV „grünes Licht“

HBL gibt dem Wilhelmshavener HV „grünes Licht“

Zum Saisonstart in der 2. Handball-Bundesliga steht ein Gastspiel in Hüttenberg an. Noch am Donnerstagabend war nach der Gründung einer neuen GmbH fraglich, ob und wie der Wilhelmshavener HV antreten darf. Dann gab es die erfreuliche Auflösung.

Wilhelmshaven

Handball
Sonderregel könnte dem WHV den Ligaverbleib sichern

Sonderregel könnte dem WHV den Ligaverbleib sichern

Die stark angeschlagene WHV-Sportmarketing GmbH meldet Insolvenz an. Jetzt heißt es: Neue GmbH, neue Verträge und ein erster Spieler-Abgang. Ausgerechnet eine Corona-Maßnahme der HBL könnte den Jadestädtern dabei entgegenkommen.

Wilhelmshaven

Handball
Der Wilhelmshavener HV will endlich wieder vor Publikum spielen

Der Wilhelmshavener HV  will endlich wieder vor Publikum spielen

Die Corona-Pandemie stellt den Zweitliga-Aufsteiger vor große Herausforderungen. Als Testlauf für ein Handballspiel vor Zuschauern könnte das Vorbereitungsturnier Anfang September dienen, doch noch gibt es eine Menge offener Fragen.