Medienhaus Brune|Mettcker
  • Anzeiger für Harlingerland
  • Jeversches Wochenblatt
  • Wilhelmshavener Zeitung
  • Shop
  • Tickets
  • Werben
  • Kontakt

Friesland - Südkreis

Harlingerland/Zetel

Existenzgründung für Frauen vom Land
Workshop für Frauen, die an einer Existenzgründung interessiert sind

Workshop für Frauen, die an einer Existenzgründung interessiert sind

Dr. Sabina Fleitmann ist eine von acht Gründungslotsinnen des Deutschen Landfrauenverbandes. Sie möchte Frauen dabei helfen ihr eigenes Potenzial zu erkennen und zu nutzen.

Varel

Premium Aerotec
500 leere Stühle als Protest gegen den Stellenabbau

500 leere Stühle als Protest gegen den Stellenabbau

500 weiße Stühle standen am Dienstagmittag auf auf dem Gelände von Premium Aerotec in Varel, doch kein Platz war besetzt: Ein Mahnmal, mit dem die Mitarbeiter ein deutliches Zeichen im Kampf für den Erhalt der Arbeitsplätze setzen wollen.

Oldenburg/Varel

53.000 Euro Schaden
Kellner steckt sich Geld in die eigene Tasche

Kellner steckt sich Geld in die eigene Tasche

Ein 21-jähriger Mann aus Varel ist am Freitag wegen Untreue in 106 Fällen verurteilt worden. Von März 2018 bis März 2019 hatte der Kellner sich in einem großen Vareler Restaurant immer wieder größere Rechnungssummen von Kunden in die eigene Tasche gesteckt. Der Schaden: 53.000 Euro Schaden

Wilhelmshaven/Jever/Varel

Coronakrise
Polizei kontrolliert Einhaltung der Maskenpflicht

Polizei kontrolliert Einhaltung der Maskenpflicht

Um sicherzustellen, dass die Corona-Regeln eingehalten werden, hat die Polizei unter anderem in Wilhelmshaven und Friesland am Mittwoch im großen Stil die Fahrgäste der öffentlichen Verkehrsmittel kontrolliert. Das Fazit: Die Maskenpflicht wird größtenteils eingehalten.

Varel

Unfall in Varel
16-Jähriger erleidet bei Unfall mit Radlader schwere Schnittverletzung

16-Jähriger erleidet bei Unfall mit Radlader schwere Schnittverletzung

Der Jugendliche wolle mit seinem Zweirad auf der Westersteder Straße einen Radlader überholen, als dieser nach links abbog.

Zetel/Sande

Autobrand auf der Autobahn 29
Flammen schlugen aus dem Motorraum

Flammen schlugen aus dem Motorraum

Zu einem Autobrand kam es am Freitagmittag auf der Autobahn 29 in Richtung Oldenburg. Der Vorfall ereignete sich zwischen den Anschlussstellen Sande und Zetel.

Varel

Zweiter Bauabschnitt
Sanierung der B 437 in Varel: Straße ab Montag voll gesperrt

Sanierung der B 437 in Varel: Straße ab Montag voll gesperrt

Die Strecke bleibt zwischen der Jadeberger Straße und der Neuwangerooger Straße gesperrt. Die Arbeiten sollen bis Mitte September andauern.

Bockhorn

Mit Freiheit in Friesland
Bockhorn feiert 800. Geburtstag

Bockhorn feiert 800. Geburtstag

Der Ort blickt auf eine Geschichte mit viel Abwechslung zurück. Er gehörte nicht immer zu Friesland und hat den bekannten Klinker zum Teil auch den Dänen zu verdanken. Corona-bedingt wird es keine Feier geben, sie soll aber nachgeholt werden.

Varel

360.000 Euro Fördergeld
Digitalisierung der Vareler Grundschulen startet

Digitalisierung der Vareler Grundschulen startet

Die Stadt Varel erhält über 360.000 Euro vom Bund – mit dem Geld soll die digitale Infrastruktur der Grundschulen ausgebaut werden. Damit die Förderbeträge nachhaltig eingesetzt werden, hat die Stadt Varel in Abstimmung mit den Grundschulen ein besonderes Ausstattungskonzept entwickelt.

Varel

Geburt
Das 500. Baby im St.-Johannes-Hospital kommt aus Jever

Das 500. Baby im St.-Johannes-Hospital  kommt aus Jever

Jano ist das 500. Baby, das in diesem Jahr im Vareler St.-Johannes-Hospital zur Welt kam. Der Kleine ist der ganze Stolz seiner Eltern Isabelle und Julian Gehlenborg aus Jever.

Neuenburg

Neuenburger Schloss
Gefällte Rotbuche wird zum Kunstwerk

Gefällte Rotbuche wird zum Kunstwerk

Der geschichtsträchtige Baum war Teil des Neuenburger Schlossgartens. Und ins Schloss kehrt er als Naturdenkmal zurück. Künstler Thorsten Schütt formt aus dem tonnenschweren Stamm eine Holzskulptur – und diese erinnert an den Ursprung des Baumes.

Varel/Friedrichsfeld

Fund in Varel-Friedrichsfeld
500 Kilo schwere Fliegerbombe erfolgreich gesprengt

500 Kilo schwere Fliegerbombe erfolgreich gesprengt

Inzwischen hat sich bestätigt, dass bei Arbeiten auf dem ehemaligen Bundeswehr-Übungsgelände eine 500-Kilo-Fliegerbombe gefunden wurde. Eine weitreichende Evakuierung ist nicht notwendig. Gegen 18 Uhr wurde die Bombe erfolgreich gesprengt.

Varel

Bauvorhaben in Varel
So soll die neue Bahnhofsbrücke aussehen

So soll die neue  Bahnhofsbrücke aussehen

Seit mehr als zehn Jahren wird das Thema in Varel diskutiert. Jetzt rückt die Umsetzung in greifbare Nähe und es wurden Pläne vorgelegt. Alt und Neu sollen sich in der Architektur mit sichtbarem Kontrast gegenüberstehen.