Medienhaus Brune|Mettcker
  • Anzeiger für Harlingerland
  • Jeversches Wochenblatt
  • Wilhelmshavener Zeitung
  • Shop
  • Tickets
  • Werben
  • Kontakt

Friesland - Südkreis

Sanderbusch/Varel

Friesland-Kliniken
Ein Verwaltungsakt mit positiven Auswirkungen

Ein Verwaltungsakt mit positiven Auswirkungen

Trotz einer gemeinsamen Muttergesellschaft, arbeiteten Nordwest-Krankenhaus und St. Johannes-Hospital teilweise noch getrennt. Jetzt soll sich Einiges ändern.

Neuenburg

„Neuenburger Kunstwoche“
Youtube-Videos gewähren Blick ins Atelier

Youtube-Videos gewähren Blick ins Atelier

Mit Videos auf dem Youtube-Kanal der „Neuenburger Kunstwoche“ soll Interessierten ein Einblick in die aktuelle Arbeit der Künstlerinnen geben. Die Arbeiten werden am 27. und 28. Juni ausgestellt.

Varel

Kampf gegen Massenentlassungen
Der Norden schmiedet Allianz für sichere Arbeitsplätze

Der Norden schmiedet Allianz für sichere Arbeitsplätze

Um den befürchteten Massenentlassungen bei Premium Aerotec und Thyssen-Krupp (Aerospace) entgegenzuwirken, haben sich zahlreiche Politiker jetzt zu einer „Allianz des Nordens“ zusammengeschlossen. Ihr Ziel: Die Sicherung der Arbeitsplätze.

Petersgroden

Gefahr durch Wolfsrisse
Plakataktion für Bestandsregulierung von Wölfen

Plakataktion für Bestandsregulierung von Wölfen

Mit einer neuen Plakataktion wollen viele Kreislandvolkverbände auf die Probleme mit Wölfen hinweisen. Sie fordern eine Bestandsregulierung der Tiere.

Varel

Rettungshubschrauber im Einsatz
Mann bei Flexarbeiten in Varel verletzt

Mann bei Flexarbeiten in Varel verletzt

Ein 29 Jahre alter Mann hat sich bei Flexarbeiten in Varel verletzt und musste mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik gebracht werden.

Varel

Streit in Varel eskaliert
Mann mit Messer verletzt – Täter meldet sich auf der Polizeiwache

Mann mit Messer verletzt – Täter meldet sich auf der Polizeiwache

Ein Streit zwischen einem 18-Jährigen und einem 22-Jährigen, der sich am Montagabend auf dem Schlossplatz in Varel zugetragen hat, lief aus dem Ruder. Der Täter zeigte sich offenbar reuig und übergab das Tatwerkzeug der Polizei.

Bockhorn

Corona-Krise
Freie Ausfahrt als Ersatz für den Bockhorner Oldtimermarkt

Freie Ausfahrt als Ersatz für den Bockhorner Oldtimermarkt

Der Bockhorner Oldtimermarkt wurde von Corona ausgebremst. Die treuen Fans schauten am Sonntag trotzdem kurz nach dem Rechten – im Vorbeifahren. Aus Solidarität folgten Hunderte Oldtimerfreunde dem Aufruf der Veranstalter früherer Jahre, Herbert und Thilo Ahlers, und nahmen an einer freien Ausfahrt teil.

Zetel/Sande

Zwischen Zetel und Sande
Verunfallter Lastwagen blockierte die Autobahn 29

Verunfallter Lastwagen blockierte die Autobahn 29

Nach einem Verkehrsunfall am Montagmorgen auf der A 29 kam es zu einem Stau. Gegen 6.40 Uhr verlor ein polnischer Lastwagenfahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug. Zwei Stunden dauerte es, bis die Fahrbahn wieder freigegeben werden konnte.

Friesland/Bockhorn

Buchvorstellung
„Hauben Taucher“ – Ein Buch für alle Auto-Fans

„Hauben Taucher“ – Ein Buch für alle Auto-Fans

Für alle, die um den Ausfall des Bockhorner Oldtimermarktes trauern, gibt es einen kleinen Trost in Buchform: Der Journalist Carsten Sobek und der Fotograf Marc-Steffen Unger erkunden in ihrem Buch das „Leben im Motorraum“.

Bockhorn/Varel

Unfall bei Bockhorn
Motorradfahrer prallt auf Auto

Motorradfahrer prallt auf Auto

Am Freitagnachmittag hat sich auf der Autobahn 29 in Fahrtrichtung Wilhelmshaven ein Unfall ereignet. Ein Auto und ein Motorrad sind in den Zusammenstoß involviert. Die Autobahn war für mehrere Stunden gesperrt.

Jever/Varel

im Hospiz
„Niemand muss alleine sterben“ – auch nicht in der Corona-Krise

„Niemand muss alleine sterben“ – auch nicht  in der Corona-Krise

Auch nach den Corona-Lockerungen gelten stark einschränkende Kontakt- und Besuchsregeln. Die Mission Lebenshaus hat mit Dirk Ebens (Leiter des Friedel-Orth-Hospizes in Jever) und Maik Hinrichs (Leiter „Hospiz am Wattenmeer“ Varel) über die derzeitige Situation in den Häusern gesprochen.

Varel

Unfall in Varel
Radfahrer bei missglücktem Überholvorgang schwer verletzt

Radfahrer bei missglücktem Überholvorgang schwer verletzt

Ein 89-jähriger Autofahrer kollidierte bei einem missglückten Überholvorgang mit einem Radfahrer. Der 74-jährige wurde bei dem Zusammenstoß schwer verletzt.

Varel

Sanierung
Schleuse in Varel wird instandgesetzt

Schleuse in Varel wird instandgesetzt

Noch bis Freitag, 19. Juni, bleibt die Schleuse am Vareler Hafen außer Betrieb. Ab dem 20. Juni gelten wieder die generellen Betriebszeiten mit Schleusengängen vor und nach Hochwasser, zusätzlich werden Sonderschleusenzeiten angeboten.