Medienhaus Brune|Mettcker
  • Jeversches Wochenblatt
  • Wilhelmshavener Zeitung
  • Shop
  • Tickets
  • Werben
  • Kontakt

Nordsee

Wangerooge

Seltener Fund auf Wangerooge
Seepferdchen auf der Seepferdchen-Insel

Seepferdchen  auf  der Seepferdchen-Insel

Zwei Naturschutzwarte haben einen seltenen Fund auf Wangerooge gemacht: Sie entdeckten zwei tote Seepferdchen. Die beiden Tiere wurden am Nordoststrand der Insel angespült. Eigentlich sind Seepferdchen seit Mitte der 1930er-Jahre aus dem Wattenmeer nahezu verschwunden.

Wangerland/Wangerooge/Wilhelmshaven

Einsatzzahlen 2021 gestiegen
Seenotretter helfen 3505 Menschen auf Nord- und Ostsee

Seenotretter helfen 3505 Menschen auf Nord- und Ostsee

2023 Einsätze verbucht die Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) für das vergangene Jahr. 91 Einsätze davon entfielen auf die DGzRS-Stationen in Hooksiel, Horumersiel, Wilhelmshaven und auf Wangerooge. Corona bestimmte derweil den Alltag der Seenotretter.

Wangerooge

Neuer Inselpastor auf Wangerooge
Den Zusammenhalt noch weiter stärken

Den Zusammenhalt  noch weiter stärken

Nach den Feiertagen im Dezember mit vielen Urlaubern ist es allmählich etwas ruhiger geworden auf Wangerooge. Eine gute Chance für die Einheimischen, ihren neuen Pastor Jan Janssen etwas näher kennenzulernen. Für die Zukunft hat er schon einige Pläne.

Jeverland

Corona
Verbot von Klassenfahrten trifft Jugendherbergen hart

Verbot von  Klassenfahrten trifft Jugendherbergen hart

Das niedersächsische Kultusministerium hat wegen der Pandemie mehrtägige Klassenfahrten verboten. Das trifft die Jugendherbergen im Jeverland hart. Denn Übernachtungen von Paaren, Familien und Einzelpersonen fangen das Geschäft mit Gruppen nicht auf.

Wangerooge

Bürgerbegehren auf Wangerooge
403 Unterschriften gegen Verkauf an Hotelinvestor

403 Unterschriften gegen Verkauf an Hotelinvestor

Die Bürgerinitiative Wangerooge hat einen Ordner mit 403 Unterschriften an Bürgermeister Marcel Fangohr überreicht: Damit soll ein Bürgerbegehren gegen den geplanten Verkauf des gemeindeeigenen Grundstücks an der Oberen Strandpromenade an einen Hotelinvestor erreicht werden. Die Anzahl der Unterschriften ist dafür mehr als ausreichend. Jetzt ist die Gemeinde am Zug.

Wangerooge/Spiekeroog

Tattoo-Wochenende
Drei Tage auf Wangerooge, die unter die Haut gehen

Drei Tage auf Wangerooge, die unter die Haut gehen

Wenn die Coronakrise den Plänen keinen Strich durch die Rechnung macht, soll im Februar das mittlerweile vierte Tattoo-Wochenende auf der Insel stattfinden – Freitag bis Sonntag, 18. bis 20. Februar, im Restaurant „Friesenjung“.

Sturmflut
Sandverluste auf Wangerooge halten sich bislang in Grenzen

Sandverluste auf Wangerooge halten sich bislang in Grenzen

Die selbst nach leichten Sturmfluten oft leidgeplagte Insel Wangerooge ist bei den Stürmen der vergangenen Tage ...

Wangerooge

Küstenschutz
Bei Spritztour mit E-Karre den Deich beschädigt

Bei Spritztour mit E-Karre den  Deich beschädigt

War es Übermut, ein Dummer-Jungen-Streich oder die unbedachte Tat eines Betrunkenen? Was einen Mann auf Wangerooge dazu verleitetet hat, eine E-Karre zu klauen und mit dieser eine Spritztour auf dem Deich zu unternehmen, vermag wohl keiner genau zu sagen. Fakt ist aber: Eine gute Idee war es nicht.

Wangerooge

Inselverkehr nach Wangerooge
„Watt-Sprinter“ nimmt 2022 Betrieb auf

„Watt-Sprinter“ nimmt 2022  Betrieb auf

Die Schifffahrt und Inselbahn Wangerooge (SIW) kündigt für 2022 einige Neuerungen an. Unter anderem gibt es eine Änderung beim zulässigen Gewicht des Reisegepäcks. Und im kommenden Jahr soll die Express-Fähre, der „Watt-Sprinter“ eingesetzt werden. Damit möchte die Bahn das bestehende Fährangebot zwischen Harlesiel und Wangerooge ergänzen.

Friesland

Weihnachten
Wie die Bürgermeister im Jeverland den Heiligen Abend feiern

Wie die Bürgermeister im Jeverland den Heiligen Abend feiern

Gemütlichkeit steht bei den Bürgermeistern Marcel Fangohr (Wangerooge), Mario Szlezak (Wangerland), Jan Edo Albers (Jever), Stephan Eiklenborg (Sande) und Gerhard Böhling (Schortens) ganz vorne an. Auch wichtig für alle fünf: gutes Essen. Das fällt jedoch bei jedem anders aus...

Wangerooge

Bürgerbegehren Wangerooge
Bereits deutlich mehr Unterschriften als benötigt

Bereits deutlich  mehr Unterschriften als benötigt

Wangeroogeer Bürgerinitiative sammelt fleißig weiter. Die Liste soll voraussichtlich im Januar abgegeben werden.

Wangerooge

Nachbau aus Klemmbausteinen
Miniatur-Insel Wangerooge – Modell trifft auf Original

Miniatur-Insel Wangerooge – Modell trifft auf Original

Die Familie Baron hat während des Lockdowns ihre Lieblingsinsel aus Klemmbausteinen nachgebaut. Nun wird der Nachbau Wangerooges im Malstudio-Schaufenster ausgestellt.