Medienhaus Brune|Mettcker
  • Anzeiger für Harlingerland
  • Jeversches Wochenblatt
  • Wilhelmshavener Zeitung
  • Shop
  • Tickets
  • Werben
  • Kontakt

Nordsee

Wangerooge

Krisen auf Wangerooge
Als die Insulaner vor Neuanfängen standen

Als die Insulaner vor Neuanfängen standen

Ein Luftangriff 1945 und eine Sturmflut 1962 – das waren zwei Ereignisse, nach denen die Wangerooger vieles verloren haben. 6000 Bomben haben 63 Häuser damals komplett zerstört, rund 300 Menschen starben. „Peo“ Post erinnert sich daran noch genau daran – die schlimmen Geräusche kann er immer noch hören.

Wangerooge

Pflichtwehr
Inselfeuerwehr auf Wangerooge kämpft um jedes Mitglied

Inselfeuerwehr auf Wangerooge kämpft   um jedes Mitglied

Drohende Pflichtfeuerwehr ist beherrschendes Thema – Erste Reaktionen auf die Appelle der vergangenen Wochen. Erfreulicher Bericht aus der Jugendwehr. Große Solidarität unter Wehren im Landkreis. Ehrung für ehemaligen „Inselsheriff“.

Wangerooge

Empfang
Alles dafür tun, Wangerooge lebenswert zu erhalten

Alles dafür  tun, Wangerooge lebenswert zu erhalten

Bürgermeister Fangohr will Missbrauch von Dauerwohnraum unterbinden. Die Neujahrsrede ist von Problemen dominiert: Kindergarten, Pflichtfeuerwehr, Ärzteversorgung und bezahlbarer Wohnraum.

Jever/Friesland

Kirche
Wenige Katholiken bewirken ziemlich viel

Wenige Katholiken bewirken ziemlich viel

Weihbischof Wilfried Theising war bei Frieslands Landrat Sven Ambrosy zu Besuch. Die Kirche ist als Krankenhauspartner im Landkreis geschätzt. Stark ist sie auch in der Ökumene, der Sozialarbeit und der Integration engagiert.

Wangerooge

Medizinische Versorgung
Ärztin zieht mit Familie auf die Insel Wangerooge

Ärztin zieht mit Familie auf die Insel Wangerooge

Eine Ärztin plant, künftig auf Wangerooge zu praktizieren. Die Ostfriesische Insel könnte damit ihrem Mediziner-Engpass begegnen.

Wangerooge

DLRG
Teilnehmerrekord beim Abbaden auf Wangerooge

Teilnehmerrekord beim Abbaden auf Wangerooge

283 Wagemutige stürzten sich beim Abbaden auf Wangerooge in die 7 Grad kalte Nordsee.

Wangerooge

DLRG
Abbaden auf Wangerooge: Hunderte stürzen sich in kalte Fluten

Abbaden auf Wangerooge: Hunderte stürzen sich in kalte Fluten

Im vergangenen Jahr verbuchte das Abbaden eine Rekordzahl von 242 Teilnehmern. Wer in diesem Jahr mitmachen möchte sollte sich am besten vorab anmelden.

Wangerooge

Chronikreihe
Heimatforscher zeichnet Geschichte von Wangerooge nach

Heimatforscher zeichnet Geschichte von Wangerooge nach

Hans-Jürgen Jürgens arbeitet mit dem siebten Band seiner Chronikreihe die Geschichte der Insel Wangerooge auf. Die mehr als 600 Quellenangaben
belegen die Ereignisse der Jahre 1920 bis 1938.

Wangerooge

Nordsee
Wangerooge stellt zwei Unterkünfte für Obdachlose

Wangerooge stellt  zwei  Unterkünfte für Obdachlose

Gemeinderat Wangerooge beschließt eine entsprechende Satzung. Eine Familie und eine Einzelperson werden zurzeit in der Obdachlosenunterkunft untergebracht. Doch die Standards sind sehr gering.

Wangerooge

Ehrenamt auf Wangerooge
Feuerwehr: Insel gibt Hoffnung noch nicht auf

Feuerwehr: Insel gibt Hoffnung noch nicht auf

Der Insel Wangerooge droht ab Januar eine Pflichtwehr. Der Gemeindebrandmeister will aber noch nicht aufgeben und startet einen letzten Aufruf.

Wangerooge

Nordsee
Kindergarten auf Wangerooge wird neu gebaut

Kindergarten auf Wangerooge wird neu gebaut

Der Kreistag auf Wangerooge hat sich mit klarer Mehrheit für den Bau eines neuen Kindergartens auf der Insel ausgesprochen. Dafür stehen nun zwei Millionen Euro zur Verfügung.

Wangerooge

Brandschutz auf Wangerooge
Rat macht Weg für eine Pflichtfeuerwehr frei

Rat macht Weg für eine Pflichtfeuerwehr frei

Theoretisch könnte es in der Zukunft eine Pflichtfeuerwehr auf Wangerooge geben. Das hat der Rat der Inselgemeinde am Dienstag mit einer Satzungsänderung beschlossen. Wie es weitergeht, wird im Januar entschieden.