Medienhaus Brune|Mettcker
  • Anzeiger für Harlingerland
  • Jeversches Wochenblatt
  • Wilhelmshavener Zeitung
  • Shop
  • Tickets
  • Werben
  • Kontakt
 
Lokal26.de Wilhelmshaven Sport

Freibadsaison: Pfingsten sorgt für zufriedene Gesichter

03.06.2020

Wilhelmshaven Ein Feiertag mit tollem Wetter – normalerweise wäre der Pfingstmontag ein „klassischer Freibadtag“ gewesen, sagt Jan Alter, Geschäftsführer des Freibades Nord. In Zeiten von Corona und den damit verbundenen Beschränkungen aber gibt es kein „normalerweise“. Trotzdem: Das Freibad Nord hat seit dem Pfingstwochenende wieder geöffnet und am Montag den publikumsstärksten Tag erlebt – natürlich auf niedrigerem Niveau.

Bis 300 Gäste dürfen sich zeitgleich im Freibad aufhalten, ein Drittel davon im Wasser. So sehen es die Auflagen des Gesundheitsamtes vor. „Und die werden bei uns konsequent angewendet“, sagt Alter. Die Besucherzahl etwa werde mit einem Coin-System überwacht. „Jeder Gast erhält beim Eintritt einen Chip, den er beim Verlassen wieder abgibt. So wissen wir immer, wie viele Menschen drin sind.“ Die Grenze von 300 zu halten sei über das lange Wochenende kein Problem gewesen. „Die größte Zahl hatten wir am Pfingstmontag mit gut 270 – allerdings nicht gleichzeitig, sondern über den Tag verteilt.“

Dass die corona-bedingten Einschränkungen den ein oder anderen von einem Besuch abgehalten haben könnten, kann Alter nur vermuten. „Viele Leute haben vorher bei uns angerufen und sich genau informiert, was sie zu beachten haben“, so der Geschäftsführer. Das sei eine ganz neue Erfahrung gewesen, zeige aber auch, wie verantwortungsvoll die Menschen mit der aktuellen Situation umgingen. Zudem hätten sich viele Stammkunden schon in der Woche vor der Eröffnung vor Ort über die zu erwarteten Beschränkungen informiert. „Das spielte bei der Entscheidung für den Kauf einer Dauerkarte natürlich eine Rolle“, weiß Alter. „Die meisten haben sich dafür entschieden!“

Insgesamt ist Jan Alter mit dem Saisonstart zufrieden. Zwar sei die Stimmung im Bad unter diesen besonderen Bedingungen nicht euphorisch, die Gäste, darunter viele Familien, aber durchaus dankbar und vor allem sehr diszipliniert gewesen.

Das Freibad Nord hat montags bis freitags von 6 bis 9 und von 13 bis 20 Uhr sowie samstags und sonntags von 9 bis 18 Uhr geöffnet.

Weitere Nachrichten:

Freibad Nord | Pfingstmontag

Ihre Meinung

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.