Lokal26.de Wilhelmshaven

Kinderaugen zum Leuchten bringen

21.11.2019

Wilhelmshaven /Friesland Unter dem geschmückten Tannenbaum sitzen und bei der Bescherung ein Geschenk auspacken dürfen: Das ist gerade Kindern in bedürftigen Familien oft nicht vergönnt. Die Eltern haben einfach nicht genug Geld, um ihren Kindern überhaupt ein Geschenk machen zu können. In der Region gibt es viele bedürftige Familien.

Durch die Erlöse der WZ-Weihnachtsaktion „Hilfe für Familien – Geschenke für Kinder“ bekommen jedes Jahr mehr als 1200 Kinder in Wilhelmshaven, dem nördlichen Friesland (Jever, Schortens, Sande, Wangerland) und in der Gemeinde Friedeburg Kleidung oder Spielzeug geschenkt. Die elfte Auflage der WZ-Weihnachtsaktion läuft bis Weihnachten.

Jeder gespendete Cent kommt direkt bei den Betroffenen, bei den Menschen in der Region und damit in der direkten Nachbarschaft an.

Die „Wilhelmshavener Zeitung“ organisiert die Aktion in enger Abstimmung mit den Jugendämtern der Kommunen. Viele Familien konnten durch die Aktion ein Weihnachtsfest mit kleinen Glücksmomenten erleben.

Die Daten für das Spendenkonto der Weihnachtsaktion

Wer eine Spendenbescheinigung benötigt, wendet sich bitte an das WZ-Redaktionssekretariat unter Tel. 0 44 21/488-410. Bis zu einer Höhe von 200 Euro reicht die Vorlage des Überweisungsträgers bzw. des Zahlscheines beim Finanzamt.

Das Spendenkonto:
Empfänger: WZ-Weihnachtsaktion 2019
BIC: BRLADE21WHV
IBAN: DE45 2825 0110 0035 2117 96

Maik MichalskiLeitung Lokalredtion

Weitere Nachrichten:

BIC | Finanzamt | Weihnachten

Ihre Meinung

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.