Medienhaus Brune|Mettcker
  • Jeversches Wochenblatt
  • Wilhelmshavener Zeitung
  • Shop
  • Tickets
  • Werben
  • Kontakt

Nachrichten

Umfrage
Volkswirte wollen weniger "Gießkanne"

Volkswirte wollen weniger "Gießkanne"

Ukraine-Krise, knappe Energie, Inflation: Für die deutsche Wirtschaft scheint sich etwas zusammenzubrauen. Volkswirte verlangen deshalb. Bedürftige müssen staatlich gestützt werden - und zwar zielgerichtet.

Luftverkehr
Lufthansa: Normalisierung des Flugbetriebs erst 2023

Lufthansa: Normalisierung des Flugbetriebs erst 2023

Und das mitten in der Sommerferienzeit: Die Lufthansa will mehr als 2000 weitere Flüge streichen. Es fehlt das Personal - Schuld ist die Pandemie.

Konjunktur
IWF-Chefin: USA können Rezession wohl geradeso vermeiden

IWF-Chefin: USA können Rezession wohl geradeso vermeiden

Pandemie und Ukraine-Krieg belasten auch die weltgrößte Volkswirtschaft - die Angst vor einer Rezession wächst. Laut IWF-Chefin Kristalina Georgiewa wird es dazu jedoch nicht kommen.

Atomkraft
TÜV: Weiterbetrieb von Isar 2 möglich - Bund lehnt weiter ab

TÜV: Weiterbetrieb von Isar 2 möglich - Bund lehnt weiter ab

Der Atommeiler Isar 2 in Bayern soll Ende des Jahres abgeschaltet werden. Obwohl dies seit Jahren fest steht, kommt die Debatte darum nicht zur Ruhe. Ein nun bekannt gewordenes Gutachten dürfte sie noch weiter befeuern.

Energiesparen
Von der Leyen: Heizung zwei Grad runter

Von der Leyen: Heizung zwei Grad runter

Russland hat die Lieferungen der Ostsee-Pipeline Nord Stream 1 stark gedrosselt. Ursula von der Leyen hat jetzt einen Vorschlag gemacht, wie die EU das kompensieren könnte.

Energieversorgung
"Schwieriger Winter": EU-Gipfel berät über drohende Gaskrise

"Schwieriger Winter": EU-Gipfel berät über drohende Gaskrise

Das Gas wird knapp. Russland drosselt die Lieferungen nach Deutschland und in andere EU-Staaten. Die Folge sind unter anderem explodierende Energiepreise. Was tun, damit es nicht noch viel schlimmer wird?

Landwirtschaft
Bauern erwarten wegen Trockenheit geringere Ernteerträge

Bauern erwarten wegen Trockenheit geringere Ernteerträge

Zu wenig Niederschlag in vielen Regionen und die geopolitische Lage machen den Bauern Sorgen. Sie gehen von einer geringeren Ernte aus. Der Bauernpräsident hat eine Forderung an den Wirtschaftsminister.

Tourismus
Tui-Chef Joussen tritt zurück

Tui-Chef Joussen tritt zurück

Er baute Tui um und war entscheidend daran beteiligt, den Reisekonzern in der Corona-Krise vor dem Untergang zu retten. Inzwischen erholt sich das Geschäft - und Fritz Joussen geht vorzeitig.

Konjunktur
Ifo-Geschäftsklima trübt sich wegen Energiesorgen ein

Ifo-Geschäftsklima trübt sich wegen Energiesorgen ein

Am Donnerstag hat die Bundesregierung die Alarmstufe im Notfallplan Gas ausgerufen. Unternehmen schauen voller Sorgen auf die nächsten Monate, vor allem die von Gas-Importen besonders abhängigen.

Wohnen
Wohnimmobilien verteuern sich erneut um über zehn Prozent

Wohnimmobilien verteuern sich erneut um über zehn Prozent

Die Preise für Wohnimmobilien sind weiter gestiegen, allerdings sehen die Statistiker "eine leichte Abschwächung der Dynamik". Der Trend zum Homeoffice sorgt zudem für eine neue Entwicklung.

Gaskrise
CDU-Wirtschaftsflügel: Bei Atomkraft über Schatten springen

CDU-Wirtschaftsflügel: Bei Atomkraft über Schatten springen

Um eine Gasknappheit vorzubeugen will der Wirtschaftsflügel der CDU eine Laufzeitverlängerung der verbliebenen drei Atomkraftwerke. Er fordert Bundeswirtschaftsminister Habeck zum Einlenken auf.

Greenpeace
Experte: Deutschland muss zum Verbrenner-Aus stehen

Experte: Deutschland muss zum Verbrenner-Aus stehen

Das Ringen um ein Verbot für neue Verbrenner ab 2035 geht in eine entscheidende Phase. Mit der uneindeutigen Haltung der Bundesregierung ist nun wieder Bewegung in die Sache gekommen. Umweltschützer sind alarmiert.

Transport
Wie klimafreundlich ist die Deutsche Bahn?

Wie klimafreundlich ist die Deutsche Bahn?

Wer mit dem ICE fährt, braucht kein schlechtes Klimagewissen haben. Immerhin fahren die Schnellzüge mit 100 Prozent Grünstrom, wie die Deutsche Bahn ihren Fernverkehr bewirbt. Doch was bedeuten solche Zahlen?