Medienhaus Brune|Mettcker
  • Anzeiger für Harlingerland
  • Jeversches Wochenblatt
  • Wilhelmshavener Zeitung
  • Shop
  • Tickets
  • Werben
  • Kontakt

Nachrichten

Elektrofahrzeuge
Daimler in französischer Batterie-Allianz

Daimler in französischer Batterie-Allianz

In Paris spricht man schon länger vom "Airbus der Batterien": Nun zieht Mercedes-Benz bei der Allianz mit. Es geht um die Versorgung künftiger Elektroautos mit Akkus. Zuspruch kommt aus Berlin.

Börse in Frankfurt
Dax gibt nach - Anleger gehen vor Bundestagswahl in Deckung

Dax gibt nach - Anleger gehen vor Bundestagswahl in Deckung

Frankfurt/Main (dpa) - Vor der Bundestagswahl hat der Dax am Freitag seine Vortagesgewinne fast komplett wieder ...

Wohnen
Preise für Wohnimmobilien steigen immer schneller

Preise für Wohnimmobilien steigen immer schneller

So stark stiegen die Preise für Wohnimmobilien schon seit mehr als zehn Jahren nicht mehr. Laut Statistischem Bundesamt legten vor allem Eigentumswohnungen im Preis zu.

Elektronik
US-Regierung will von Firmen mehr Daten zur Chip-Knappheit

US-Regierung will von Firmen mehr Daten zur Chip-Knappheit

In den USA werden die Chip-Engpässe als eine Frage der nationalen Sicherheit gesehen. Das Weiße Haus macht nun einen neuen Anlauf, von allen beteiligten Unternehmen Daten zum Stand der Dinge einzuholen.

Energie
Teures Gas, wenig Essen: Briten fürchten leidvollen Winter

Teures Gas, wenig Essen: Briten fürchten leidvollen Winter

Bereits mehrere britische Energieversorger mussten aufgeben, die Furcht vor höheren Gasrechnungen ist groß. Die Lebensmittelindustrie warnt vor Hamsterkäufen. Ein Grund für die Krise: der Brexit.

Immobilien
Geplante Übernahme: Fonds geht gegen Deutsche Wohnen vor

Geplante Übernahme: Fonds geht gegen Deutsche Wohnen vor

Die geplante Übernahme der Deutsche Wohnen durch Vonovia gestaltet sich kompliziert. Nun hat ein britischer Fonds eine einstweilige Verfügung beantragt.

Luftverkehr
Südafrikas Fluggesellschaft wieder am Himmel

Südafrikas Fluggesellschaft wieder am Himmel

South African Airways war einst die zweitgrößte Fluggesellschaft Afrikas. Doch seit 2011 war sie auf Staatshilfen angewiesen. Zuletzt folgte ein Rettungsverfahren. Nun wurde wieder eine Route aufgenommen.

Automobilindustrie
Ingenieur weist Hauptverantwortung im Dieselprozess von sich

Ingenieur weist Hauptverantwortung im Dieselprozess von sich

Ein ehemaliger Leiter der Antriebselektronik bei Volkswagen hat im Abgasskandal vor Gericht ausgesagt. Die Eindrücke über den Betrug seien falsch. Probleme sieht er bei der früheren Führungskultur.

Diesel-Skandal
EuGH-Gutachter: Thermofenster bei VW womöglich rechtswidrig

EuGH-Gutachter: Thermofenster bei VW womöglich rechtswidrig

Es geht um drei Verfahren in Österreich - mit möglicherweise weitreichenden Folgen. Kommt das Thermofenster bei VW einer automatischen Abschalteinrichtung gleich? Ein Gutachter schließt das nicht aus.

Elektronik
Chipmangel kostet Autobranche Milliarden

Chipmangel kostet Autobranche Milliarden

Wann gibt es wieder ausreichend Elektronik-Bauteile? Diese Frage treibt besonders die Autobranche weltweit um - Antwort offen. Das verlorene Produktionsvolumen ist schon jetzt beträchtlich.

Börse in Frankfurt
US-Notenbank schiebt Kurse an - Dax auf Erholungskurs

US-Notenbank schiebt Kurse an - Dax auf Erholungskurs

Frankfurt/Main (dpa) - Die US-Notenbank hält zunächst an ihrer lockeren Geldpolitik fest und hat den Aktienmärkten ...

Luftverkehr
Abschied des "Tatortreinigers": BER-Chef geht in Ruhestand

Abschied des "Tatortreinigers": BER-Chef geht in Ruhestand

Viele haben es versucht, nur einem war es vergönnt: Engelbert Lütke Daldrup konnte als Flughafenchef den Hauptstadtflughafen eröffnen. Nun tritt er ab.

Wirtschaftspolitik
Arbeitgeber fordern "Zukunftsagenda 2030"

Arbeitgeber fordern "Zukunftsagenda 2030"

Ob Digitalisierung, Dekarbonisierung oder Demografie - die Wirtschaft spricht von einem "riesigen Strukturwandel", den die künftige Koalition bewältigen müsse. Und listet ein 100-Tage-Programm auf.

Konjunktur
Sozialverband: Obst und Gemüse werden für Arme zum Luxus

Sozialverband: Obst und Gemüse werden für Arme zum Luxus

Die Preise für Nahrungsmittel schießen in die Höhe - vor allem Gemüse und Salat wird fast zum Luxusgut. Sozialverbände warnen vor gesundheitlichen Folgen vor allem für ärmere Menschen.

Immobilien
Evergrande-Aktie legt kräftig zu - Unsicherheit bleibt

Evergrande-Aktie legt kräftig zu - Unsicherheit bleibt

Die Lage beim chinesischen Immobilienriesen ist angespannt. Zwar erholt sich der Kurs des Unternehmens. Doch Investoren warten weiterhin auf Nachrichten, ob fällige Zinszahlungen geleistet werden.

Wirtschaftspolitik
Europäische Unternehmen besorgt über Chinas neuen Kurs

Europäische Unternehmen besorgt über Chinas neuen Kurs

Die Führung in Peking setzt schonungslos neue Regeln im Privatsektor durch. Das Durchgreifen, aber auch die Abschottung der zweitgrößten Volkswirtschaft bereiten europäischen Firmen große Sorgen.