Medienhaus Brune|Mettcker
  • Anzeiger für Harlingerland
  • Jeversches Wochenblatt
  • Wilhelmshavener Zeitung
  • Shop
  • Tickets
  • Werben
  • Kontakt

Nachrichten

Corona-Krise
US-Notenbank warnt vor langsamerer wirtschaftlicher Erholung

US-Notenbank warnt vor langsamerer wirtschaftlicher Erholung

Die Corona-Krise hat die US-Wirtschaft weiter fest im Griff. Die Konjunkturpakete haben geholfen, aber die Erholung ist ins Stocken geraten. Als Hoffnungsschimmer sieht die Notenbank die Impfkampagnen.

Bundesverwaltungsgericht
Genehmigung von Sonntagsarbeit bei Amazon war rechtswidrig

Genehmigung von Sonntagsarbeit bei Amazon war rechtswidrig

Darf im Weihnachtsgeschäft bei Amazon ausnahmsweise sonntags gearbeitet werden? Über diese Frage gibt es seit langem Streit. Jetzt hat das Bundesverwaltungsgericht ein Urteil dazu gefällt.

Starlink versus Project Kuiper
Musk und Bezos streiten um Satelliten-Umlaufbahnen

Musk und Bezos streiten um Satelliten-Umlaufbahnen

Raumfahrt war einst eine Arena der Supermächte - in den vergangenen Jahren ist sie immer mehr zum Spielplatz von Milliardären geworden. Jetzt streiten Elon Musk und Jeff Bezos um den Platz am Himmel. Es könnte um die Vorherrschaft beim schnellen Internet aus dem All gehen.

In der Liga von Amazon und Co.
Hamburger Otto Group legt im Online-Handel deutlich zu

Hamburger Otto Group legt im Online-Handel deutlich zu

Plus 23 Prozent - von solchen Umsatzsteigerungen können die meisten Unternehmen nur träumen. Der Otto Group ist das im Online-Handel gelungen. Grund ist nicht nur Corona-Pandemie, sagt Otto.

Spielwarenhersteller
Ravensburger Spiele verkauft 28 Millionen Puzzles

Ravensburger Spiele verkauft 28 Millionen Puzzles

Kontaktbeschränkungen und geschlossene Restaurants lassen die Lust am Puzzeln wieder hochleben. Der Spielwarenhersteller Ravensburger profitiert von dem Boom, gibt sich aber bescheiden und hofft, dass der Trend andauert.

Schwierige Zeiten erwartet
Lockdown lässt Konsumklima erneut einbrechen

Lockdown lässt Konsumklima erneut einbrechen

Die Verbraucher in Deutschland quittieren die unsichere Lage in der Corona-Pandemie mit Zurückhaltung. Das Konsumklima bricht nach Darstellung von Experten massiv ein. Die Angst vor Arbeitsplatzverlust und Ansteckung geht um.

Fabrik in Frankfurt
Sanofi will Biontech-Pfizer-Impfstoff produzieren

Sanofi will Biontech-Pfizer-Impfstoff produzieren

Sanofi hinkt mit der eigenen Impfstoff-Entwicklung hinterher. Nun will das Pharmaunternehmen seine Produktionsstätten für andere Hersteller freigeben.

Börse in Frankfurt
Dax geht die Luft aus - zeitweise unter 13.500 Punkten

Dax geht die Luft aus - zeitweise unter 13.500 Punkten

Frankfurt/Main (dpa) - Auch zur Wochenmitte haben sich die starken Kursschwankungen am deutschen Aktienmarkt fortgesetzt.Nach ...

SPD: Harte Kontrollen unnötig
Homeoffice-Vorgaben treten in Kraft

Homeoffice-Vorgaben treten in Kraft

Seit Beginn der Corona-Pandemie arbeiten immer mehr Menschen von zu Hause. Doch nicht jeder Arbeitgeber sieht diese Entwicklung mit Freude. Neue Vorgaben sollen nun helfen, dass mehr Beschäftigte im Homeoffice bleiben.

Beim Shoppen oder zu Hause
E-Ladenetz soll kundenfreundlich werden

E-Ladenetz soll kundenfreundlich werden

Wer über den Kauf eines Elektroautos nachdenkt, wird unweigerlich eine Frage haben: Wo kann ich das Fahrzeug laden? Das Ladenetz wächst. Doch im Detail ist entscheidend, wo genau eine Ladesäule steht - und wie schnell das E-Auto geladen wird.

Erwartungen übertroffen
Cloud-Geschäft sorgt für Wachstumsschub bei Microsoft

Cloud-Geschäft sorgt für Wachstumsschub bei Microsoft

Der Fokus auf Cloud-Dienste zahlt sich für Microsoft in der Pandemie abermals aus. Zugleich sorgte im Weihnachtsquartal aber auch die neue Generation der Spielekonsole Xbox für kräftige Zuwächse.

Massive Geschäftseinbußen
Corona-Krise und 737-Max-Debakel: Boeing droht Rekordverlust

Corona-Krise und 737-Max-Debakel: Boeing droht Rekordverlust

An tiefrote Zahlen und massive Geschäftseinbußen hat man sich beim Airbus-Rivalen Boeing inzwischen gewöhnt. Die Jahresbilanz 2020 dürfte jetzt sogar einen historischen Negativrekord aufstellen. Doch es gibt auch Grund zur Hoffnung für den US-Konzern.

Am "Wendepunkt"
Autobranche blickt auf die Zeit nach Corona

Autobranche blickt auf die Zeit nach Corona

E-Auto-Boom, autonomes Fahren, neue Konkurrenz: Die deutsche Auto-Industrie sieht sich an einem Wendepunkt - und warnt vor Verboten und Schließungen. Doch aus Sicht ihrer Kritiker blickt die Branche in die falsche Richtung.

Streit um Thermofenster
BGH gibt Leitplanken für Diesel-Verfahren gegen Daimler vor

BGH gibt Leitplanken für Diesel-Verfahren gegen Daimler vor

Bei der Dieselaffäre denken die meisten immer zuerst an VW. Doch auch gegen Daimler zogen Tausende vor Gericht. Der Bundesgerichtshof schätzt nun erstmals die Chancen der Kläger auf Schadenersatz ein.

Akkus "Made in Europe"
Batterie-Förderung: EU-Kommission genehmigt Milliardenhilfe

Batterie-Förderung: EU-Kommission genehmigt Milliardenhilfe

Im Zuge des voranschreitenden Klimawandels genehmigt die EU-Kommission ein zweites Mal Milliardenhilfen auch für eine grünere Mobilität. Elektro-Autos sollen eine große Rolle spielen - doch die Konkurrenz aus Asien hat einen Vorsprung.

Hoffnung auf Öffnungen
Friseure senden finanziellen "Notruf" aus dem Lockdown

Friseure senden finanziellen "Notruf" aus dem Lockdown

Im vergangenen Frühjahr mussten die Friseure schon einmal wegen der Corona-Pandemie schließen, seit Mitte Dezember sind die Salons erneut dicht. Es sieht düster aus, warnt die Branche.