Medienhaus Brune|Mettcker
  • Jeversches Wochenblatt
  • Wilhelmshavener Zeitung
  • Shop
  • Tickets
  • Werben
  • Kontakt

Nachrichten

Reisen
Weiter Flaute für deutsche Luftfahrt

Weiter Flaute für deutsche Luftfahrt

Nach einem kurzen Sommeraufschwung spielt in der deutschen Luftfahrt wieder der Corona-Blues. Der Inlandsverkehr bleibt lange am Boden. Anderswo blickt man hingegen optimistisch auf die Sommermonate.

Corona
Umfrage: Viele wollen 3G im Einzelhandel

Umfrage: Viele wollen 3G im Einzelhandel

Ein Einkaufsbummel ist in vielen Regionen derzeit nur für Geimpfte oder Genesene möglich. Daran stören sich viele - andere finden die Regel aber sinnvoll. Auch Gerichte beschäftigen sich mit der Frage.

Versicherungswirtschaft
Versicherungen: Rote Zahlen wegen Flutkatastrophe

Versicherungen: Rote Zahlen wegen Flutkatastrophe

Die Flutkatastrophe und die Corona-Pandemie haben die Versicherungswirtschaft auch 2021 belastet. GDV-Präsident Weiler fordert politische Lösungen beim Naturgefahrenschutz.

Jahreszahlen
Spielwarenhersteller Schleich trotzt Lieferproblemen

Spielwarenhersteller Schleich trotzt Lieferproblemen

Seit acht Jahren in Folge legt der schwäbische Spielzeughersteller Schleich beim Umsatz stetig zu. Ohne Lieferprobleme wäre das Geschäft mit Dinos und Pferden sogar noch besser gelaufen.

Börse in Frankfurt
Dax dämmt Verluste ein - Zinsängste bleiben

Dax dämmt Verluste ein - Zinsängste bleiben

Frankfurt/Main (dpa) - Der deutsche Aktienmarkt hat am Donnerstag einen Großteil seiner klaren Anfangsverluste ...

Rechtsstreit
Mit Pseudonym auf Facebook? Für Altfälle rechtens

Mit Pseudonym auf Facebook? Für Altfälle rechtens

Die Pflicht, seinen echten Namen anzugeben, soll Hass und Mobbing in sozialen Netzwerken stoppen. Doch ist die Regelung rechtens? Darüber haben nun Deutschlands oberste Zivilrichter geurteilt.

US-Notenbank
Fed will Leitzins wegen hoher Inflation "bald" erhöhen

Die hohe Inflationsrate macht der US-Notenbank Sorgen. Die Fed will ihre Geldpolitik daher nun rasch straffen. Heute werden neue Daten zum Wirtschaftswachstum in den USA bekanntgegeben

Uneinheitliche Regeln
Parken an der Ladesäule: ADAC kritisiert "Schilder-Wirrwarr"

Parken an der Ladesäule: ADAC kritisiert "Schilder-Wirrwarr"

Wenn es um das Parken an der Ladesäule geht, sind sich Städte und ADAC häufig uneinig, nur beim Thema Gebühren gibt es keinen Streit.

Quartalszahlen
Samsung mit deutlichen Zuwächsen bei Gewinn und Umsatz

Samsung mit deutlichen Zuwächsen bei Gewinn und Umsatz

Der Technologie-Konzern Samsung blickt optimistisch auf dieses Jahr. Er hat allen Grund dazu: 2021 bescherte den Südkoreanern kräftige Zuwächse.

US-Elektroautobauer
Tesla steigert Jahresgewinn um 665 Prozent

Der jahrelang verlustreiche E-Autokonzern Tesla hat sich in den schwarzen Zahlen etabliert. Doch Elon Musk warnt vor anhaltenden Lieferkettenproblemen und drückt bei neuen Modellen auf die Bremse.

Quartalszahlen
Intel-Chef: Chip-Knappheit bis ins Jahr 2023 hinein

Intel-Chef: Chip-Knappheit bis ins Jahr 2023 hinein

Intel investiert Milliarden in der Hoffnung, mit neuen Produktionstechnologien wieder zum Branchenführer zu werden. Das Geld für den Umbau liefert unter anderem das Geschäft mit Rechenzentren.

Finanzkonzern
Deutsche Bank: Aktienrückkauf und Dividende

Deutsche Bank: Aktienrückkauf und Dividende

Analysten rechnen für das Gesamtjahr 2021 mit einem Milliardengewinn für die Deutsche Bank. Genaue Zahlen will die Bank am Donnerstag bekanntgeben.

Urteil
Kein Geld zurück an Bund für mangelhafte FFP2-Masken

Kein Geld zurück an Bund für mangelhafte FFP2-Masken

Es geht im Streit um vom Bund 2020 bestellte FFP2-Masken - und Millionen. Das Bonner Landgericht hat jetzt Recht gesprochen.

Industrie
Engpass in Türkei: Siemens auf eigenen Strom angewiesen

Engpass in Türkei: Siemens auf eigenen Strom angewiesen

Die Gasversorgung in der türkischen Industrie läuft derzeit nur auf Sparflamme. Die Folge: Stromausfälle. Dort agierende deutsche Unternehmen wie Siemens leiden darunter. Woher kommt der Strom nun?

Jahreswirtschaftsbericht
Grünes BIP - Bundesregierung senkt Konjunkturprognose

Grünes BIP - Bundesregierung senkt Konjunkturprognose

Der neue Wirtschaftsminister führt beim Jahreswirtschaftsbericht direkt eine Neuerung ein. Sie passt zur "Jahrhundertaufgabe". Bei der bisher zentralen Kenngröße gibt es für dieses Jahr eine Korrektur - nach unten.

Energie
Nord Stream 2 nimmt wichtige Hürde

Nord Stream 2 nimmt wichtige Hürde

Mit der Gründung eines deutschen Tochterunternehmens macht Nord Stream 2 den nächsten Schritt hin zum möglichen Betrieb der Pipeline. Eine Zertifizierung bleibt trotzdem ausgesetzt - vorerst.