Medienhaus Brune|Mettcker
  • Anzeiger für Harlingerland
  • Jeversches Wochenblatt
  • Wilhelmshavener Zeitung
  • Shop
  • Tickets
  • Werben
  • Kontakt

Nachrichten

Multitasking
Zugleich fernsehen und surfen schlecht für das Gedächtnis?

Auf der Couch sieht es bei vielen abends ganz ähnlich aus: Ein Film läuft, nebenher wird im Netz gesurft und die ein oder andere SMS an Freunde geschickt. Derlei Medien-Multitasking mag gut gegen Langeweile sein - für das Gedächtnis ist es wohl eher schädlich.

Landung im Febraur 2021
"Perseverance" hat Hälfte der Strecke zum Mars geschafft

"Perseverance" hat Hälfte der Strecke zum Mars geschafft

Rund 235 Millionen Kilometer hat "Perseverance"auf seiner Reise zum Roten Planeten bereits zurückgelegt. Der Rover war Ende Juli vom Weltraumbahnhof Cape Canaveral gestartet.

Wichtig für künftige Missionen
Forscher finden neue Hinweise auf Wasser auf dem Mond

Forscher finden neue Hinweise auf Wasser auf dem Mond

Gäbe es Wasservorkommen auf dem Mond, wäre das für künftige Mondmissionen sehr nützlich. Forscher haben nun neue Hinweise auf solche Speicher.

Erstmals seit 120 Jahren
500 Meter hohes Korallenriff im Great Barrier Reef entdeckt

500 Meter hohes Korallenriff im Great Barrier Reef entdeckt

Es ist höher als das Empire State Building in New York. Überraschend stoßen Forscher bei einer Erkundungsfahrt auf ein bislang völlig unbekanntes Korallenriff im weltberühmten Great Barrier Reef in Australien.

Welt-Polio-Tag
WHO: 80 Millionen Polio-Impfungen wegen Corona verpasst

WHO: 80 Millionen Polio-Impfungen wegen Corona verpasst

Die Corona-Pandemie hat die Impfkampagne gegen Polio gestört. In einigen Ländern ist die Infektionskrankheit nach wie vor ein Problem.

Laut WHO wenig Nutzen
US-Arzneimittelbehörde lässt Remdesivir gegen Covid-19 zu

Seit Mai gab es bereits eine Notfallzulassung, nun hat die US-Arzneimittelbehörde das Medikament Remdesivir zur Behandlung von Covid-19-Erkrankungen offiziell zugelassen. Dessen Wirksamkeit ist allerdings umstritten.

US-Forscher
Drei Haupttreiber für Corona-Pandemie

Drei Haupttreiber für Corona-Pandemie

Die steigenden Corona-Infektionszahlen lassen den Ruf nach Maßnahmen lauter werden. Doch was treibt die Pandemie vor allem an? Forscher sehen drei Motoren.

"Sensation" für Fachleute
Einer der ältesten Texte der Weltliteratur stammt von Frau

Einer der ältesten Texte der Weltliteratur stammt von Frau

Historische Texte wurden in den allermeisten Fällen von Männern verfasst - glaubte man bislang. Altorientalisten machen nun eine Entdeckung, die die Ursprünge der Weltliteratur in ein anderes Licht rückt.

"Unethisch und riskant"
Drosten und Kollegen warnen vor Konzept der Herdenimmunität

Drosten und Kollegen warnen vor Konzept der Herdenimmunität

Beschränkungen aufheben und einige wenige schützen? Mehrere deutsche Virologen halten das für keine gute Idee. Mit Blick auf die Fallzahlen hierzulande sprechen sie vom Beginn einer ungebremsten Ausbreitung - und denken über ein düsteres Szenario nach.

"Osiris Rex"
Nasa-Sonde soll Probe vom Asteroiden Bennu nehmen

Nasa-Sonde soll Probe vom Asteroiden Bennu nehmen

Eines Tages könnte Bennu der Erde gefährlich nahe kommen. Das Risiko ist gering, trotzdem will die Nasa den Asteroiden genau erforschen. Die Sonde "Osiris Rex" soll deswegen nun eine Probe von Bennu nehmen - mit einem komplizierten Manöver.

In Bologna
Europa baut einen der schnellsten Supercomputer der Welt

Europa baut einen der schnellsten Supercomputer der Welt

Es geht um Forschung zur künstlichen Intelligenz: Die EU-Kommission hat einen Auftrag für einen Supercomputer in Italien vergeben, der eine neue Dimension bei Rechenleistungen ermöglichen soll.

Bericht der EU-Umweltagentur
Biologische Vielfalt in Europa geht weiter drastisch zurück

Biologische Vielfalt in Europa geht weiter drastisch zurück

Wie ist es um den Zustand der Natur in der EU bestellt? Ein umfassender Bericht kommt zu einem eindeutigen Urteil: Gut sieht es nicht aus.

Ende des Globalismus?
Historiker: Corona könnte zur "epochalen Zäsur" werden

Historiker: Corona könnte zur "epochalen Zäsur" werden

Grenzen werden wichtiger und die soziale Ungleichheit nimmt zu: Mit der Corona-Krise könnte nach Ansicht des renommierten Historikers Andreas Wirsching eine ganze Epoche zu Ende gehen.

Vor dem Corona-Winter
Heiße Luft? Wie es um die Energiebilanz von Heizpilzen steht

Heiße Luft? Wie es um die Energiebilanz von Heizpilzen steht

Um im Corona-Winter wenigstens noch ein bisschen Umsatz mitnehmen zu können, setzen Gastronomen auch auf beheizte Außenbereiche. Das Problem: Heizpilze gelten als Klimakiller und sind vielerorts verboten. Zu Recht? Ein Blick auf die Zahlen.

Studie
Nette Worte entspannen die Kuh - Bauern könnten profitieren

Nette Worte entspannen die Kuh - Bauern könnten profitieren

Bauern, die mit Berta und Co. reden, machen es wohl richtig: Kühe reagieren deutlich auf freundliche Worte und Streicheleinheiten, wie eine Studie zeigt. Das Gefühlsleben von Nutztieren könnte ein unterschätzter Faktor sein.

Flächenbrände
Puma-Baby überlebt Feuer - doch Kaliforniens Tierwelt leidet

Puma-Baby überlebt Feuer - doch Kaliforniens Tierwelt leidet

Seit zwei Monaten wüten verheerende Brände in Kalifornien. Auch die Tierwelt leidet. Ein Berglöwen-Baby, das die Flammenhölle nur knapp überlebt hat, ist jetzt das Symbol der Naturkatastrophe.