Medienhaus Brune|Mettcker
  • Anzeiger für Harlingerland
  • Jeversches Wochenblatt
  • Wilhelmshavener Zeitung
  • Shop
  • Tickets
  • Werben
  • Kontakt

Nachrichten

Corona-Pandemie
"Polarstern"-Crew muss länger als geplant an Bord bleiben

"Polarstern"-Crew muss länger als geplant an Bord bleiben

Halbzeit: Seit einem halben Jahr ist das Forschungsschiff "Polarstern" in der Zentralarktis unterwegs. Die Corona-Pandemie verzögert den nächsten geplanten Austausch der Wissenschaftler. Der Expeditionsleiter sieht das Projekt aber derzeit nicht in Gefahr.

Studie
Wie Hunderttausende Corona-Fälle verhindert werden könnten

Wie Hunderttausende Corona-Fälle verhindert werden könnten

Schulschließungen, Home Office und Quarantäne können die Ausbreitung des Coronavirus stark bremsen, so eine Studie. Am besten funktionieren die Regelungen in Kombination.

Welttuberkulosetag
WHO: Zu wenig Fortschritte bei Kampf gegen Tuberkulose

WHO: Zu wenig Fortschritte bei Kampf gegen Tuberkulose

Alles spricht vom neuen Coronavirus, dagegen ist die Infektion, an der weltweit die meisten Menschen sterben, uralt. Viel versprochen, wenig gehalten, konstatiert die WHO zum Welttuberkulosetag.

Wissenschaft dämpft Hoffnungen
Trump will Malaria-Medikament gegen Covid-19 einsetzen

Trump will Malaria-Medikament gegen Covid-19 einsetzen

Bei der Behandlung von Covid-19-Erkrankten könnte nach den Worten des US-Präsidenten ein Malaria-Medikament helfen. Die Wissenschaft dämpft jedoch Trumps Erwartungen.

Weniger Emissionen
Wie die Corona-Krise Luft und Klima beeinflusst

Wie die Corona-Krise Luft und Klima beeinflusst

Die Covid-19-Pandemie beherrscht mit Schreckensmeldungen viele Bereiche des Lebens. Wird der Virus-Ausbruch auf längere Sicht auch positive Folgen haben? Zum Beispiel für die Qualität der Luft in den Städten und fürs Klima?

Bekannte Präparate im Test
Mit Hochdruck gesucht: Medikament gegen Corona-Erkrankung

Mit Hochdruck gesucht: Medikament gegen Corona-Erkrankung

Das Coronavirus lähmt den Alltag vieler Menschen - und macht einige krank. Noch gibt es kein zielgerichtetes Medikament dagegen. Doch die Forschung hat außerordentlich schnell Fahrt aufgenommen.

Warnung vor starkem Anstieg
RKI: Millionen Infizierte bei Nicht-Einhalten der Maßnahmen

RKI: Millionen Infizierte bei Nicht-Einhalten der Maßnahmen

Das Robert Koch-Institut appeliert an die Menschen, die angeordneten Maßnahmen gegen das Coronavirus zu befolgen. Ansonsten werde der exponentielle Verlauf der Epidemie zu vielen Millionen Infektionen führen.

Gegen Sars-CoV-2
RKI: Corona-Impfstoff im Frühjahr 2021 realistisch

RKI: Corona-Impfstoff im Frühjahr 2021 realistisch

Die Suche nach einem Impfstoff gegen das Coronavirus läuft auf Hochtouren. Doch bis zur Zulassung ist es ein langer Weg. Denn der Impfstoff muss eines unbedingt sein: sicher.

Deutscher Wetterdienst
Klima-Prognose zeigt Temperaturanstieg in ganz Deutschland

Klima-Prognose zeigt Temperaturanstieg in ganz Deutschland

Die vergangenen zehn Jahre waren die wärmsten seit Beginn der Aufzeichnungen. Und der Trend ist einem neuen Prognosemodell zufolge ungebrochen.

Nester bauen
Vögel brüten wegen milder Temperaturen zum Teil früher

Vögel brüten wegen milder Temperaturen zum Teil früher

Vögel kehren eher aus den Winterquartieren zurück und brüten früher. Es gibt Arten, die können sich an den Klimawandel anpassen. Andere haben damit Probleme. Zum Beispiel der Kuckuck.

Londoner Patient
Zweiter HIV-Patient wahrscheinlich geheilt

Zweiter HIV-Patient wahrscheinlich geheilt

Der "Berlin Patient" war lange Zeit der einzige Mensch, der als geheilt von HIV galt. Nun gibt es neue Ergebnisse von einem Londoner Patienten, der mit einer speziellen Therapie wohl vom Aids-Erreger befreit wurde.

Studie
Schildkröten verwechseln Geruch von Plastik mit Nahrung

Schildkröten verwechseln Geruch von Plastik mit Nahrung

Immer wieder fressen Schildkröten Plastik und sterben daran. Bisher glaubten Forscher, die Tiere würden es vom Aussehen her mit Nahrung verwechseln. Eine Untersuchung legt auch einen anderen Grund nahe.

Zwei Tonnen Material an Bord
Privater Raumfrachter "Dragon" zur ISS gestartet

Privater Raumfrachter "Dragon" zur ISS gestartet

In Cape Canaveral in Florida ist ein Raumfrachter zur Internationalen Raumstation gestartet. Er soll Nachschub für die Besatzung liefern - und neue Experimente.

Vorschlag von Siebtklässlern
Nächster Mars-Rover hat einen Namen: Perseverance

Nächster Mars-Rover hat einen Namen: Perseverance

Im Sommer soll ein neuer Rover der US-Raumfahrtbehörde Nasa zum Mars starten. Bislang liefen die Pläne unter dem schnöden Arbeitstitel "Mars 2020" - jetzt hat der Roboter endlich einen Namen.

Niedrige Temperaturen
Starker Ozonabbau über dem Nordpol

Starker Ozonabbau über dem Nordpol

Die Ozonschicht über der Arktis ist im Jahreszyklus immer um diese Jahreszeit besonders dünn. Sie ist aber in diesem Winter überdurchschnittlich stark geschwunden, wegen der besonders niedrigen Temperaturen in einer hohen Luftschicht.

PET im Körper
Forscher nennen Tiefsee-Flohkrebs "Plasticus"

Forscher nennen Tiefsee-Flohkrebs "Plasticus"

Plastikmüll schwimmt nicht nur auf dem Meer. Forscher konnten winzige Kunststoffteile sogar in einem Tier nachweisen, das in mehr als sechs Kilometern Tiefe lebt. Forscher und Umweltschützer schlagen Alarm.